Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Winterspiele 2016/Shorttrack

Olympische Ringe
Short Track

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Lillehammer fanden vom 14. bis 20. Februar 2016 insgesamt fünf Wettbewerbe im Short Track statt.

JungenBearbeiten

500 mBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit
1 Korea Sud  KOR Hong Kyung-hwan 41,885 s
2 Japan  JPN Kazuki Yoshinaga 41,969 s
3 China Volksrepublik  CHN Ma Wei 42,129 s
4 Belgien  BEL Stijn Desmet 42,716 s
5 Russland  RUS Pawel Sitnikow 42,731 s
6 Frankreich  FRA Quentin Fercoq 43,032 s

Datum: 16. Februar

1000 mBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit
1 Korea Sud  KOR Hwang Dae-heon 1:28,022 min
2 China Volksrepublik  CHN Ma Wei 1:28,082 min
3 Ungarn  HUN Shaoang Liu 1:28,187 min
4 Japan  JPN Kiichi Shigehiro 1:28,718 min
5 Ungarn  HUN András Sziklási 1:29,324 min
6 Japan  JPN Kazuki Yoshinaga 1:41,778 min
(B-Finale)

Datum: 14. Februar

Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
12. Deutschland  Moritz Kreuseler: 1:43.506 min (D-Finale)

MädchenBearbeiten

500 mBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit
1 China Volksrepublik  CHN Zang Yize 46,648 s
2 Ungarn  HUN Petra Jászapáti Keine Zeit
3 Bulgarien  BUL Katrin Manoilowa 46,337 s (B-Finale)
4 Russland  RUS Angelina Tarassowa 47,861 s (B-Finale)
5 Japan  JPN Shione Kaminaga 47,916 s (B-Finale)
6 Deutschland  GER Anna Seidel 45,857 s (C-Finale)

Datum: 16. Februar

1000 mBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit
1 Korea Sud  KOR Kim Ji-yoo 1:34,041 min
2 Korea Sud  KOR Lee Su-youn 1:34,118 min
3 Deutschland  GER Anna Seidel 1:34,323 min
4 Ungarn  HUN Petra Jászapáti 1:34,431 min
5 China Volksrepublik  CHN Zang Yize 1:41,596 min
(B-Finale)
6 Niederlande  NED Gioya Lancee 1:42,289 min
(B-Finale)

Datum: 14. Februar

GemischtBearbeiten

TeamstaffelBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit
1   Gemischte Teams Norwegen  Ane By Farstad
Korea Sud  Kim Ji-yoo
Belgien  Stijn Desmet
Frankreich  Quentin Fercoq
4:14.413
2   Gemischte Teams Ungarn  Petra Jászapáti
Australien  Julia Moore
Niederlande  Tjerk de Boer
Japan  Kiichi Shigehiro
4:14.495
3   Gemischte Teams Bulgarien  Katrin Manoilowa
Kasachstan  Anita Nagai
Lettland  Karlis Kruzbergs
Japan  Kazuki Yoshinaga
4:17.181

Datum: 20. Februar