Narkewytschi

Siedlung städtischen Typs in der Ukraine

Narkewytschi (ukrainisch Наркевичі; russisch Наркевичи Narkewitschi) ist eine Siedlung städtischen Typs im Zentrum der ukrainischen Oblast Chmelnyzkyj mit etwa 1500 Einwohnern (2014).[1]

Narkewytschi
Наркевичі
Wappen von Narkewytschi
Narkewytschi (Ukraine)
Narkewytschi
Basisdaten
Oblast: Oblast Chmelnyzkyj
Rajon: Rajon Wolotschysk
Höhe: keine Angabe
Fläche: 0,6 km²
Einwohner: 1.555 (2014)
Bevölkerungsdichte: 2.592 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 31260
Vorwahl: +380 3845
Geographische Lage: 49° 31′ N, 26° 38′ OKoordinaten: 49° 31′ 0″ N, 26° 38′ 29″ O
KOATUU: 6820955700
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. К. Маркса 2
31260 смт. Наркевичі
Statistische Informationen
Narkewytschi (Oblast Chmelnyzkyj)
Narkewytschi
i1

Die Ortschaft wurde 1950 mit dem Namen Jasne (Ясне) gegründet, erhielt 1968 den Status einer Siedlung städtischen Typs und 1994 ihren heutigen Namen. Narkewytschi ist die einzige Ortschaft der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde.

Narkewytschi liegt im Osten des Rajon Wolotschysk am Ufer des Mschanez (Мшанець), einem 22 km langen Nebenfluss des Südlichen Bugs, 34 km nordwestlich vom Oblastzentrum Chmelnyzkyj und 46 km östlich vom Rajonzentrum Wolotschysk. Der Ort besitzt eine Bahnstation an der Bahnstrecke Krasne–Odessa.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Städte in der Ukraine auf pop-stat.mashke.org; abgerufen am 15. Mai 2015