Miguel Gutiérrez (Fußballspieler, 2001)

spanischer Fußballspieler

Miguel Gutiérrez (* 27. Juli 2001 in Madrid) ist ein spanischer Fußballspieler, der aktuell für Real Madrid spielt.

Miguel Gutiérrez
Personalia
Name Miguel Gutiérrez Ortega
Geburtstag 27. Juli 2001
Geburtsort MadridSpanien
Größe 180 cm
Position Linker Verteidiger
Junioren
Jahre Station
2005–2006 ADYC Pinto
2006–2011 FC Getafe
2011–2020 Real Madrid
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2020– Real Madrid Castilla 15 (1)
2021– Real Madrid 6 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017–2018 Spanien U17 11 (2)
2018–2019 Spanien U18 5 (1)
2018– Spanien U19 11 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 20. Juni 2021

2 Stand: 21. April 2021

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Der in Madrid geborene Gutiérrez begann bei ADYC Pinto mit dem Fußballspielen und wechselte über den FC Getafe 2011 zu Real Madrid. Bereits als Jugendspieler weckte er das Interesse von anderen großen Vereinen. Im Juli 2017 interessierte sich der damalige Trainer von Manchester United, José Mourinho, für den Spieler, aber der 16-Jährige entschied sich schließlich dafür bei Real Madrid zu bleiben.[1][2][3] Am 21. November 2017 gab er beim 0:3-Auswärtssieg gegen die U19-Mannschaft von APOEL Nikosia sein Debüt in der UEFA Youth League für Real Madrid.[4] Das Team schaffte den Einzug bis ins Viertelfinale, jedoch kam Gutiérrez nur in zwei Spielen der Gruppenphase zum Einsatz.[5] In der Spielzeit 2018/19 erreichte die Mannschaft erneut das Viertelfinale, scheiterte dort jedoch an TSG 1899 Hoffenheim. Gutiérrez stand in vier Spielen auf dem Platz und traf einmal.

Im Sommer 2019 wurde Gutiérrez nach der Verletzung von Neuzugang Ferland Mendy von Trainer Zinédine Zidane zur Teilnahme am Audi Cup in die erste Mannschaft befördert. Er war der erste Spieler aus dem NLZ, der 2001 geboren wurde, der in die erste Mannschaft befördert wurde.[6] Über die Saison saß er in drei Spielen auf der Bank für die erste Mannschaft in der Primera División. Mit der U19-Mannschaft wurde er Gruppenerster in der Youth League. In fünf Spielen stand er als Kapitän auf dem Platz. Der Mannschaft gelang der Einzug bis ins Finale, wo man 2:3 gegen Benfica Lissabon gewann. Gutiérrez konnte dabei einen Treffer erzielen.[7] In der Spielzeit stand er in zehn Youth League-Spielen auf dem Platz und traf viermal.[8] Am 18. Oktober 2020 debütierte er für Real Madrid Castilla, der zweiten Mannschaft von Real, beim 1:2-Auswärtssieg gegen Las Rozas CF in der Segunda División B.[9] Für die Mannschaft spielte er in der Spielzeit 2020/21 fünfzehn Partien und traf einmal. Am 21. April 2021 gab er sein Debüt für die erste Mannschaft beim 0:3-Auswärtssieg gegen den FC Cádiz in der Primera División, als er in der 74. Spielminute für Marcelo eingewechselt wurde.[10] Bis zum Ende der Saison spielte er sechsmal für die erste Mannschaft. Zudem war er im UEFA-Champions-League-Kader von Real Madrid, kam dort aber nicht zum Einsatz. 2021 wurde er für den Golden Boy nominiert.[11]

NationalmannschaftBearbeiten

Gutiérrez spielte bei der U-17-Europameisterschaft 2018 für die spanische Mannschaft und erreichte dort mit ihr das Viertelfinale, wo man jedoch an der belgischen Mannschaft scheiterte. Er spielte im Wettbewerb vier Spiele und traf einmal.[12] Für die U19-Nationalmannschaft von Spanien stand er im Kader für die U-19-Europameisterschaft 2019, die die Mannschaft gewinnen konnte. Er kam jedoch nur auf einen Kurzeinsatz in der Gruppenphase.[13]

ErfolgeBearbeiten

Real Madrid

Spanien U19

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Report: Spurs boss Mourinho wants to sign Real Madrid's Miguel Gutierrez. In: The Boot Room. 31. März 2021, abgerufen am 20. Juni 2021 (amerikanisches Englisch).
  2. Danny Owen: Report: Mourinho target doesn’t want Tottenham move; snubbed Manchester United in 2017. 30. März 2021, abgerufen am 20. Juni 2021 (britisches Englisch).
  3. Liam Spence: Man Utd transfer news: Miguel Gutierrez snubs offer in favour of Real Madrid stay - report. 20. Juli 2017, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  4. APOEL Nikosia UEFA U19 - Real Madrid UEFA U19, 21.11.2017 - UEFA Youth League - Spielbericht. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  5. Miguel Gutiérrez - Leistungsdaten 17/18. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  6. Miguel Gutierrez makes history with Real Madrid. 1. August 2019, abgerufen am 20. Juni 2021 (englisch).
  7. Benfica Lissabon UEFA U19 - Real Madrid UEFA U19, 25.08.2020 - UEFA Youth League - Spielbericht. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  8. Miguel Gutiérrez - Leistungsdaten 19/20. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  9. Las Rozas CF - Real Madrid Castilla, 18.10.2020 - Segunda División B - Grupo V (bis 20/21) - Spielbericht. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  10. FC Cádiz - Real Madrid, 21.04.2021 - LaLiga - Spielbericht. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  11. Golden Boy 2021: Die Nominierten. Abgerufen am 16. Juni 2021.
  12. Miguel Gutiérrez - Nationalmannschaft. Abgerufen am 20. Juni 2021.
  13. Miguel Gutiérrez - Nationalmannschaft. Abgerufen am 20. Juni 2021.