Hauptmenü öffnen

Daley Blind

niederländischer Fußballspieler

Daley Blind (* 9. März 1990 in Amsterdam, Niederlande) ist ein niederländischer Fußballspieler, der seit 2018 bei Ajax Amsterdam unter Vertrag steht und auch für die niederländische Nationalmannschaft aktiv ist.

Daley Blind
Zarya-MU (6) — копия.jpg
Daley Blind (2016)
Personalia
Geburtstag 9. März 1990
Geburtsort AmsterdamNiederlande
Größe 180 cm
Position Linker Außenverteidiger
Defensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–1998 AFC Amsterdam
1998–2009 Ajax Amsterdam
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2014 Ajax Amsterdam 101 (3)
2010 → FC Groningen (Leihe) 17 (0)
2014–2018 Manchester United 90 (4)
2018– Ajax Amsterdam 22 (3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2004 Niederlande U15 1 (0)
2006–2007 Niederlande U17 13 (3)
2007–2009 Niederlande U19 16 (0)
2012 Niederlande U20 2 (0)
2009–2013 Niederlande U21 23 (0)
2013– Niederlande 58 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 16. Februar 2019

2 Stand: 16. Oktober 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Blind spielte bis 1998 beim AFC Amsterdam, ehe er in die Fußballakademie von Ajax Amsterdam kam. Dort durchlief er die Jugendmannschaften, bis er im Sommer 2008 in den Profikader des Vereins rückte. Im Dezember des gleichen Jahres erhielt der Jungspieler seinen ersten Profivertrag beim Amsterdamer Hauptstadtklub.[1] Kurz zuvor, am 7. Dezember 2008, gab Blind im Auswärtsspiel gegen den FC Volendam sein Ligadebüt und konnte dabei überzeugen. Bis Ende 2009 kam er in insgesamt fünf Ligaspielen und einer Partie im UEFA-Pokal zum Einsatz. Sein aktueller Vertrag läuft bis Sommer 2016. Da er bei Ajax in der Saison 2009/10 keine Spielpraxis in der ersten Elf erhielt, wurde er für die Rückrunde der Spielzeit an den Ligakonkurrenten FC Groningen ausgeliehen.[2] Unter Trainer Martin Jol kam Blind auch in der Saison 2010/11 zunächst nicht zum Zuge. Erst nach dem Trainerwechsel zu Frank de Boer konnte er in der Rückrunde weitere Einsätze verbuchen; er ersetzte zunächst den ins Mittelfeld vorgerückten Vurnon Anita auf der Position des linken Verteidigers.

Am 1. September 2014 wechselte Blind in die Premier League zu Manchester United. Er unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2018 mit Option auf ein weiteres Jahr und kostete 14 Mio. Pfund Sterling (ca. 17,7 Mio. Euro) Ablöse.[3] Mit dem Verein platzierte sich Blind stets im oberen Drittel der Tabelle und gewann zudem 2017 die UEFA Europa League, nachdem im Endspiel sein ehemaliger Verein Ajax Amsterdam mit 2:0 besiegt wurde.

Zur Saison 2018/19 kehrte Blind für eine Ablösesumme in Höhe von 16 Millionen Euro, die sich durch Bonuszahlungen auf 20,5 Millionen Euro erhöhen kann, zu Ajax Amsterdam zurück. Er unterschrieb einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2022.[4]

NationalmannschaftBearbeiten

Blind durchlief verschiedene Junioren-Nationalmannschaften der Niederlande. Mit der U17 nahm der Mittelfeldspieler an der U-17-Europameisterschaft 2007 in Belgien teil. In drei Partien erzielte er dabei zwei Treffer. Am 6. Februar 2013 debütierte er im Freundschaftsspiel gegen Italien in der „Elftal“.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

VereinBearbeiten

Ajax Amsterdam (2008–2014)
Manchester United (2014–2018)

Persönliche AuszeichnungBearbeiten

FamilieBearbeiten

Daley Blinds Vater ist der ehemalige niederländische Nationalspieler Danny Blind.

WeblinksBearbeiten

BelegeBearbeiten

  1. Profivertrag für Blind (Memento des Originals vom 8. März 2009 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.transfermarkt.de vom 19. Dezember 2008 auf transfermarkt.de
  2. Daley Blind verhuurd aan FC Groningen (Memento des Originals vom 8. Januar 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ajax.nl, Website des AFC Ajax vom 5. Januar 2010
  3. United sign Daley Blind from Ajax, Website von Manchester United vom 1. September 2014
  4. Ajax and Manchester United reach agreement for Daley Blind, ajax.nl, 17. Juli 2018, abgerufen am 17. Juli 2018.
  5. Blind winnaar Gouden Schoen - Goal.com. In: Goal.com. 5. Mai 2014 (goal.com [abgerufen am 7. November 2017]).