Hauptmenü öffnen

Metropolregion Basel

Metropolregion der Schweiz

Die Metropolregion Basel ist eine von fünf vom schweizerischen Bundesamt für Statistik (BFS) definierten Metropolregionen der Schweiz. Die anderen Metropolregionen sind: Zürich, Genf-Lausanne (Arc Lémanique), Bern und Tessin.

Laut der aktuell gültigen Volkszählung von 2000 leben in der enger gefassten trinationalen Agglomeration Basel 830'000 Menschen,[1] während die weitläufigere Metropolregion Basel gemäß dem Bundesamt für Raumentwicklung rund 1,3 Millionen Menschen in der Schweiz, Südwestdeutschland und Ostfrankreich umfasst.[2]

Wirtschaft und KulturBearbeiten

Die länderübergreifende Metropolregion Basel ist ein trinationaler Lebens- und Wirtschaftsraum. Der Forschungs- und Wirtschaftsbereich Life Sciences (mit internationalen Firmensitzen von pharmazeutischer und chemischer Industrie), Banken (Bank für Internationalen Zahlungsausgleich), Transport und Logistik (Binnenhafen der Schweiz), Messewesen (Basel World, Art Basel) und Kultur (3-Sparten-Theater, Beyeler-Museum), sind im auch metrobasel genannten Gebiet besonders stark vertreten. Die Region verfügt mit dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg zudem über einen Flughafen, der in den letzten Jahren stark gewachsen ist.

Es gibt noch weitere Begriffe für den urbanen Raum Basel, nämlich RegioTriRhena, Trinationaler Eurodistrict Basel (TEB) und Trinationale Agglomeration Basel (TAB). Die RegioTriRhena, die sich ähnlich wie „metrobasel“ zusammensetzt, sich aber weiter nach Norden (Deutschland und Frankreich) ausdehnt, zählt 2,3 Millionen Einwohner. Aus Sicht der Standortpromotion BaselArea.swiss[3] gehören auch die Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Jura zur Region Basel.

Größte GemeindenBearbeiten

Kanton Basel-Stadt  Kanton Basel-Stadt
Kanton Basel-Landschaft  Kanton Basel-Landschaft
Kanton Aargau  Kanton Aargau
  Landkreis Lörrach

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 17. November 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bfs.admin.ch
  2. http://www.news-service.admin.ch/NSBSubscriber/message/attachments/12782.pdf
  3. Home - BaselArea.swiss. Abgerufen am 10. April 2018.