Hauptmenü öffnen

Le Mée-sur-Seine

französische Gemeinde

Le Mée-sur-Seine ist eine französische Gemeinde mit 20.749 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Melun und war bis zu dessen Auflösung der Hauptort (chef-lieu) des Kantons Le Mée-sur-Seine, seither gehört sie zum Kanton Savigny-le-Temple.

Le Mée-sur-Seine
Wappen von Le Mée-sur-Seine
Le Mée-sur-Seine (Frankreich)
Le Mée-sur-Seine
Region Île-de-France
Département Seine-et-Marne
Arrondissement Melun
Kanton Savigny-le-Temple
Gemeindeverband Melun Val de Seine
Koordinaten 48° 32′ N, 2° 38′ OKoordinaten: 48° 32′ N, 2° 38′ O
Höhe 37–80 m
Fläche 5,34 km2
Einwohner 20.749 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 3.886 Einw./km2
Postleitzahl 77350
INSEE-Code
Website http://www.le-mee-sur-seine.fr/

Kirche Notre Dame de la Nativité

GeographieBearbeiten

Le Mée-sur-Seine liegt etwa zweieinhalb Kilometer westnordwestlich von Melun an der Seine. Auf dem gegenüberliegenden Seineufer, im Süden, liegt die Gemeinde Dammarie-les-Lys. Im Nordwesten befindet sich Vert-Saint-Denis. Im Westen liegt Boissise-le-Bertrand und im Südwesten Boissettes. Paris liegt 41 Kilometer nordnordwestlich von Le Mée-sur-Seine.

Le Mée-sur-Seine gliedert sich selbst in die Quartiere Le Mée Village, La Croix Blanche, Plein Ciel, Les Courtilleraies-Gare und Les Courtilleraies-Circé.

GeschichteBearbeiten

Um Christi Geburt sollen die Senonen sich hier niedergelassen haben. 1225 wird der Ort als Mas erwähnt. Die erste Kirche wird aber erst 1771 errichtet.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2010
Einwohner 1.391 4.426 10.056 13.917 20.933 21.217 20.580 20.609

SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Seine-et-Marne. Flohic Editions, Band 2, Paris 2001, ISBN 2-84234-100-7, S. 837–841.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Le Mée-sur-Seine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien