Kanton Saint-Père-en-Retz

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Saint-Père-en-Retz war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Nazaire, im Département Loire-Atlantique und in der Region Pays de la Loire; sein Hauptort war Saint-Père-en-Retz. Letzte Vertreterin im Generalrat des Départements war von 2008 bis 2015 Chantal Leduc-Bouchaud (DVG).

Ehemaliger
Kanton Saint-Père-en-Retz
Region Pays de la Loire
Département Loire-Atlantique
Arrondissement Saint-Nazaire
Hauptort Saint-Père-en-Retz
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 12.143 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 63 Einw./km²
Fläche 193.55 km²
Gemeinden 4
INSEE-Code 4441

LageBearbeiten

GemeindenBearbeiten

Der Kanton Saint-Père-en-Retz umfasste vier Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2012)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Chauvé Kalveg 2.604 40,98 44320 44038
Frossay Frozieg 3.078 57,22 44320 44061
Saint-Père-en-Retz Sant-Pêr-Raez 4.197 62,72 44320 44187
Saint-Viaud Sant-Widel-Skovrid 2.264 32,63 44320 44192
Kanton Sant-Pêr-Raez 12.143 193,55 - 4441

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
7.735 7.515 7.137 7.752 8.651 9.092 10.717 12.143