Herstappe

Gemeinde in Belgien

Herstappe (Limburgisch: Herstap) ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern direkt an der Grenze zu Wallonien. Sie ist mit 83 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) die kleinste selbständige Gemeinde in Belgien. Eine Eingemeindung nach Tongern im Rahmen der Gebietsreform 1977 war politisch nicht durchsetzbar, weil Herstappe eine Fazilitäten-Gemeinde ist.

Herstappe
Herstappe wapen.svg Herstappe vlag.svg
Herstappe (Limburg)
Herstappe
Herstappe
Staat: BelgienBelgien Belgien
Region: Flandern
Provinz: Limburg
Bezirk: Tongeren
Koordinaten: 50° 44′ N, 5° 26′ OKoordinaten: 50° 44′ N, 5° 26′ O
Fläche: 1,35 km²
Einwohner: 83 (1. Jan. 2019)
Bevölkerungsdichte: 61 Einwohner je km²
Postleitzahl: 3717
Vorwahl: 012
Bürgermeister: Claudy Prosmans
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Gemeente Herstappe
Dorpsstraat 5
3717 Herstappe

Tongern liegt sechs Kilometer nordöstlich, Lüttich 14 Kilometer südöstlich und Brüssel etwa 75 Kilometer westlich.

Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich im Süden bei Crisnée an der A3/E 40 und im Osten bei Tongeren an der A13/E 313.

In Tongern, Waremme und Sint-Truiden befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe und in Lüttich halten auch überregionale Schnellzüge.

Der Flughafen von Lüttich und Maastricht Aachen Airport sind die nächsten Regionalflughäfen und der Flughafen Brüssel National nahe der Hauptstadt Brüssel ist ein internationaler Flughafen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Herstappe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Blick auf Herstappe