Hauptmenü öffnen

Die Goldene Schale war die höchste Auszeichnung einer Ehrung mit dem Deutschen Filmpreis.

Der Wanderpreis wurde ab 1954 als Nachfolger des Goldenen Leuchters (1951, 1953) für besonders zu würdigende Filme an die Produzenten vergeben. Auf die selten verliehene Auszeichnung wurde ab 1996 ganz verzichtet, da sie 17 Jahre lang nicht mehr vergeben worden war.

PreisträgerBearbeiten

Goldener Leuchter
Goldene Schale