Hauptmenü öffnen

Giulia Casoni

italienische Tennisspielerin
Giulia Casoni Tennisspieler
Nation: ItalienItalien Italien
Geburtstag: 19. April 1978
Größe: 169 cm
Rücktritt: 2006
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 326.936 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 269:233
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 83 (8. Januar 2001)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 225:127
Karrieretitel: 3 WTA, 27 ITF
Höchste Platzierung: 51 (19. Februar 2001)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Giulia Casoni (* 19. April 1978 in Ferrara) ist eine ehemalige italienische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Casoni, die im Alter von acht Jahren mit dem Tennissport begann, spielte am liebsten auf Sand- oder Hartplätzen. 1996 sicherte sie sich an der Seite von Alice Canepa bei den French Open den Doppeltitel der Juniorinnen.

In ihrer Laufbahn gewann Casoni drei WTA-Titel im Doppel. Zudem kam sie auf vier Einzel- und 27 Doppeltitel bei ITF-Turnieren. Für die italienische Fed-Cup-Mannschaft spielte sie elf Partien, von denen sie acht gewinnen konnte.

Ihr letztes Match als Profispielerin bestritt sie im September 2006 bei einem ITF-Turnier im heimischen Mestre.

TurniersiegeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 23. Juli 2000 Belgien  Knokke-Heist WTA Tier IVb Sand Usbekistan  Iroda Tulyaganova Australien  Catherine Barclay
Danemark  Eva Dyrberg
2:6, 6:4, 6:4
2. 6. Januar 2001 Australien  Gold Coast WTA Tier III Hartplatz Slowakei  Janette Husárová Vereinigte Staaten  Katie Schlukebir
Vereinigte Staaten  Meghann Shaughnessy
7:69, 7:5
3. 24. Juli 2005 Italien  Palermo WTA Tier IV Sand Ukraine  Marija Korytzewa Polen  Klaudia Jans
Polen  Alicja Rosolska
4:6, 6:3, 7:5

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Turnier 2000 2001 Karriere
Australian Open 1 1
French Open 1 3 3
Wimbledon 1 1 1
US Open 3 3

DoppelBearbeiten

Turnier 2000 2001 Karriere
Australian Open 2 2
French Open 2 1 2
Wimbledon 1 1 1
US Open 1 1 1

WeblinksBearbeiten