Futsalliga West 2020/21

Die Futsalliga West 2020/21 ist die 16. Saison der Futsalliga West, der höchsten Futsalspielklasse der Männer in Nordrhein-Westfalen sein. Die Saison begann am 12. September 2020 und endet mit dem letzten Spieltag am 24. April 2021. Titelverteidiger ist der MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt.

Futsalliga West 2020/21
Meisterschafts Endrunde Deutsche Futsal-Meisterschaft 2021
Mannschaften 13
Spiele 156
Futsalliga West 2019/20

Der Meister und Vizemeister nehmen im Anschluss an die Saison an der Deutschen Futsal-Meisterschaft 2021 teil. Darüber hinaus qualifizieren sich der Meister und Vizemeister für die neu geschaffene Futsal-Bundesliga, während der Dritte über eine Relegation sich ebenfalls für die neue Liga qualifizieren kann.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Fortuna Düsseldorf  4  4  0  0 018:140  +4 12
 2. MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt (M)  4  4  0  0 034:700 +27 12
 3. FSP Turbo Minden (N)  6  4  0  2 041:230 +18 12
 4. Wuppertaler SV  4  3  0  1 022:100 +12 09
 5. Cherusker Detmold  5  3  0  2 027:250  +2 09
 6. Futsal Panthers Köln  3  2  0  1 024:100 +14 06
 7. Bonner Futsal Lions (N)  6  2  0  4 018:320 −14 06
 8. PCF Mülheim  6  1  1  4 016:370 −21 04
 9. Holzpfosten Schwerte  3  1  0  2 014:150  −1 03
10. Post SV Düsseldorf (N)  4  1  0  3 011:160  −5 03
11. Black Panthers Bielefeld  3  1  0  2 011:180  −7 03
12. UFC Münster  3  0  1  2 008:200 −12 01
13. Königsborner SV (N)  3  0  0  3 009:260 −17 00
Stand: 31. Oktober 2020
Zum Saisonende 2020/21:
  • Meister, Teilnahme an der Deutschen Futsal-Meisterschaft 2020 und Qualifikation für die Futsal-Bundesliga 2021/22:
  • Teilnahme an der Deutschen Futsal-Meisterschaft und Qualifikation für die Futsal-Bundesliga 2021/22:
  • Teilnahme an der Relegation zur Futsal-Bundesliga 2021/22:
  • Abstieg in die Ober- bzw. Verbandsliga:
  • Zum Saisonende 2019/20:
    (M) Titelverteidiger: MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt
    (N) Aufsteiger aus der Ober- bzw. Verbandsliga: Bonner Futsal Lions, Post SV Düsseldorf, Königsborner SV, FSP Turbo Minden

    KreuztabelleBearbeiten

    2020/21 BPB MCH BON DET FDÜ PDÜ KÖL KSV MIN MÜL MÜN SCH WUP
    Black Panthers Bielefeld 2:9 6:4 : : : : : : : : : 3:5
    MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt : : : : : : 8:1 : 7:1 : : :
    Bonner Futsal Lions : : : : : : 6:3 3:10 4:2 : : :
    Cherusker Detmold : 3:10 8:1 : : : : 5:6 : : : :
    Fortuna Düsseldorf : : : : 5:4 : : : : : : 3:2
    Post SV Düsseldorf 1 : 3:0 4:5 : : : : : : : :
    Futsal Panthers Köln : : : : 4:5 : : : : : : :
    Königsborner SV : : : : : : : : : : : :
    FSP Turbo Minden : : : 6:0 4:5 : : 12:5 : : 3:5 :
    PCF Mülheim : : : : : : 1:10 : : 3:3 : :
    UFC Münster : : : : : : 4:10 : : : : :
    Holzpfosten Schwerte : : : 4:6 : : : : : 5:6 : :
    Wuppertaler SV : : : : : : : : : 8:3 7:1 :
    Stand: 31. Oktober 2020
    1 Das Spiel wurde zur Halbzeit beim Stand von 5:1 für Düsseldorf abgebrochen, da sich einer der Schiedsrichter in Quarantäne begeben musste.[1]

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Wenn der Schiedsrichter in der Halbzeit in Quarantäne muss... FuPa, abgerufen am 8. November 2020.

    WeblinksBearbeiten