Futsalliga West 2016/17 (Frauen)

Die Futsalliga West 2016/17 war die zweite Saison der Futsalliga West, der höchsten Futsalspielklasse der Frauen in Nordrhein-Westfalen. Der UFC Münster konnte seinen im Vorjahr errungenen Titel erfolgreich verteidigen.

Futsalliga West 2016/17 (Frauen)
Meister UFC Münster
Meisterschafts Endrunde keine
Mannschaften 9
Spiele 72
2015/16

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. UFC Münster  12  11  1  0 076:100 +66 34
 2. UFC Paderborn (N)  12  10  1  1 086:250 +61 31
 3. Holzpfosten Schwerte  12  5  0  7 048:690 −21 15
 4. GTSV Essen  12  4  1  7 045:610 −16 13
 5. Futsal Panthers Köln  12  4  0  8 034:550 −21 12
 6. Fortuna Düsseldorf (N)  12  3  1  8 039:820 −43 10
 7. Futsalicious Essen  12  2  2  8 025:510 −26 08
 8. Alemannia Aachen (N) 1  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 8. Pegasus Westfalia Hagen 2  0  0  0  0 000:000  ±0 00
Stand: Saisonende
Zum Saisonende 2016/17:
  • Meister: UFC Münster
  • Zum Saisonende 2015/16:
    (M) Titelverteidiger: UFC Münster
    1 Alemannia Aachen zog seine Mannschaft vor Saisonbeginn wieder zurück.
    2 Pegasus Westfalia Hagen zog seine Mannschaft während der Saison wieder zurück.

    WeblinksBearbeiten