Hauptmenü öffnen

Fußballnationalmannschaft der UdSSR (U-20-Männer)

Auswahlmannschaft sowjetischer Fußballspieler (U-20 Männer)
Russland
Spitzname(n) Lads (Юноши)
Verband Federazija Futbola SSSR
(Федерация футбола СССР)
Konföderation UEFA
FIFA-Code URS
(Stand: unbekannt)

Die U-20-Fußballnationalmannschaft der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken war eine Auswahlmannschaft sowjetischer Fußballspieler. Sie unterlag der Federazija Futbola SSSR und repräsentierte sie international auf U-20-Ebene, etwa in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände oder bei der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft.

Die Mannschaft wurde 1977 in Tunesien U-20-Weltmeister, 1979 in Japan Vize-Weltmeister. 1991 erreichte sie in Portugal den dritten Platz und bei der WM 1985 im eigenen Land den vierten Platz.

Teilnahme an U20-FußballweltmeisterschaftenBearbeiten

Tunesien  1977 Weltmeister
Japan  1979 2. Platz
Australien  1981 nicht qualifiziert
Mexiko  1983 Vorrunde
Sowjetunion  1985 4. Platz
Chile  1987 nicht qualifiziert
Saudi-Arabien  1989 Viertelfinale
Portugal  1991 3. Platz

Siehe auchBearbeiten