Hauptmenü öffnen

Der Flughafen Rouen (Aéroport Rouen Vallee de Seine) liegt in der Gemeinde Boos im Département Seine-Maritime in Frankreich. Er ist von 05:30–22:00 Uhr geöffnet.

Aéroport Rouen Vallée de Seine
Vue-aeroport-rouen.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LFOP
IATA-Code URO
Koordinaten

49° 23′ 27″ N, 1° 11′ 2″ OKoordinaten: 49° 23′ 27″ N, 1° 11′ 2″ O

156 m (512 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 10 km südwestlich von Rouen
Basisdaten
Fläche 150 ha
Terminals 1
Passagiere 3.856 (2014)
Kapazität
(PAX pro Jahr)
100.000
Start- und Landebahn
04/22 1700 m × 45 m Asphalt

Geschichte (Zweiter Weltkrieg)Bearbeiten

Während des Westfeldzuges der deutschen Wehrmacht nutzte auch die Luftwaffe den Flugplatz Boos-Rouen. Im Mai/Juni 1940 lagen hier Bf 110 von Stab, I. und III. Gruppe des Zerstörergeschwaders 26 und der I. Gruppe des Zerstörergeschwaders 1 und Mitte Juni 1940 auch kurzzeitig Bf 109 vom Stab des Jagdgeschwaders 51 und der I. Gruppe des Jagdgeschwaders 21.

Technik am FlughafenBearbeiten

Am Flughafen kann JET A1 und AvGas getankt werden. Auf einer Fläche von 200 m² können maximal 100.000 Passagiere jährlich abgefertigt werden. Die Frachtkapazität liegt bei 20.000 t auf 2.000 m². ILS Cat I ist vorhanden. VASIS und AVASIS stehen zur Verfügung

FlugverbindungenBearbeiten

Der Flughafen wird angeflogen von der Air France. Flugziele sind Lyon und Ajaccio.

VerkehrsanbindungBearbeiten

Es besteht eine regelmäßige Busverbindung vom Flughafen nach Rouen. Zudem stehen am Flughafenterminal Taxis bereit.

WeblinksBearbeiten