Flughafen Quimper-Cornouaille

Flughafen in Frankreich

Der Flughafen Quimper–Cournouaille liegt in der französischen Gemeinde Pluguffan im Département Finistère. Der Flughafen wird von der IHK Quimper – Cournouaille verwaltet und hat von 5:30 bis 22:30 Uhr geöffnet. Der Flughafen ist mit seinem 3000 m² großen Terminal für eine Passagierkapazität von 250.000 ausgelegt. Die Größe des Frachtbereiches liegt bei 1025 m². Vom Flughafen aus besteht eine regelmäßige Busverbindung nach Quimper. Taxis stehen bereit und Leihwagenunternehmen sind am Flughafen ansässig.

Aéroport Quimper Cournouaille
TWR2 rot crop.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LFRQ
IATA-Code UIP
Koordinaten

47° 58′ 30″ N, 4° 10′ 4″ WKoordinaten: 47° 58′ 30″ N, 4° 10′ 4″ W

Höhe über MSL 90 m (295 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km westlich von Quimper
Basisdaten
Betreiber Vinci Airports
Fläche 150 ha
Terminals 1
Passagiere 57.203 (2019)[1]
Flug-
bewegungen
1.550 (2019)[1]
Kapazität
(PAX pro Jahr)
250.000
Start- und Landebahn
10/28 2150 m × 45 m Asphalt

Technik am FlughafenBearbeiten

Es ist ein ILS sowie HI/BI und PAPI vorhanden. Am Flughafen kann Jet A1 und AvGas getankt werden.

FlugverbindungenBearbeiten

Chalair Aviation fliegt den Flughafen von dem Flughafen Paris-Orly und von dem Flughafen Pau in den Pyrenäen aus an. Außerdem wird British Airways ab Mai 2020 eine Verbindung zum Flughafen London-City anbieten.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bulletin statistiquetrafic aérien commercial - Année 2019. In: ecologique-solidaire.gouv.fr. Ministère de la Transition écologique et solidaire, abgerufen am 7. Juni 2020 (französisch).
  2. Destinations au départ de Quimper – Aéroport Quimper Bretagne. Abgerufen am 17. Januar 2020.