Hauptmenü öffnen

Fertőendréd

Gemeinde in Ungarn
Fertőendréd
Wappen von Fertőendréd
Fertőendréd (Ungarn)
Fertőendréd
Fertőendréd
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Westtransdanubien
Komitat: Győr-Moson-Sopron
Kleingebiet bis 31.12.2012: Sopron-Fertőd
Kreis ab 1.1.2013: Sopron
Koordinaten: 47° 36′ N, 16° 54′ OKoordinaten: 47° 36′ 19″ N, 16° 54′ 25″ O
Fläche: 15,09 km²
Einwohner: 596 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 39 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 99
Postleitzahl: 9442
KSH kódja: 09487
Struktur und Verwaltung (Stand: 2017)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeisterin: Attiláné Horváth (parteilos)
Postanschrift: Fő utca 60
9442 Fertőendréd
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Fertőendréd (deutsch Großandrä) ist eine ungarische Gemeinde im Kreis Sopron im Komitat Győr-Moson-Sopron. Sie liegt an dem Fluss Ikva.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Dreifaltigkeits-Statue (Szentháromság-szobor)
  • Römisch-katholische Kirche Szent István király, erbaut 1908 nach Plänen von Zsigmond Herczeg
 
Römisch-katholische Kirche Szent István király

VerkehrBearbeiten

Durch Fertőendréd verläuft die Landstraße Nr. 8518, die südlich der Gemeinde auf die Hauptstraße Nr. 85 trifft. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich südwestlich in Petőháza.

WeblinksBearbeiten