Hauptmenü öffnen
2004Europawahl in der Slowakei 20092014
(in %)
 %
40
30
20
10
0
32,0
17,0
11,3
10,9
9,0
5,6
4,7
2,1
7,4
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2004
 %p
 16
 14
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
-12
+15,1
-0,1
-1,9
-5,3
-8,0
+3,6
+4,7
+2,1
-10,2

Die Europawahl in der Slowakei 2009 fand am 6. Juni 2009 statt, mit 13 von 736 Sitzen im Europaparlament zu vergeben. Sie war die zweite Europawahl in der Slowakei. Die Wahllokale waren zwischen 7 und 22 Uhr geöffnet.[1]

Parteien, Kandidaten und ErgebnisseBearbeiten

Nr. Partei (Koalition) Kandidaten Stimmen Prozent Sitze +/−
1 Volkspartei – Bewegung für eine demokratische Slowakei 13 74.241 8,97 1 −2
2 Sloboda a Solidarita 13 39.016 4,71 0
3 SMER – sociálna demokracia 13 264.722 32,01 5 +2
4 Strana zelených 13 17.482 2,11 0
5 Slowakische Demokratische und Christliche Union – Demokratische Partei 12 140.426 16,98 2 −1
6 Demokratická strana 12 2.398 0,29 0
7 MISIA 21 - Hnutie kresťanskej solidarity 1 3.515 0,42 0
8 Agrárna strana vidieka 4 3.721 0,45 0
9 Konzervatívni demokrati Slovenska - Občianska konzervatívna strana 13 17.409 2,10 0
10 Partei der ungarischen Gemeinschaft 13 93.750 11,33 2 ±0
11 Komunistická strana Slovenska 12 13.643 1,65 0
12 Rómska iniciatíva Slovenska (hat nicht teilgenommen) 1
13 Slovenská národná strana 13 45.960 5,55 1 +1
14 LIGA, občiansko-liberálna strana 13 2.373 0,28 0
15 Strana demokratickej ľavice 13 5.158 0,62 0
16 Slobodné fórum 13 13.063 1,57 0
17 Kresťanskodemokratické hnutie 13 89.905 10,87 2 −1

Die Wahlbeteiligung lag bei 19,64 % (853.533 von 4.345.773 Wahlberechtigten).[2] Die Regierungspartei Smer erhielt fünf Sitze für die Sozialdemokratische Partei Europas; die Oppositionsparteien SDKÚ-DS, SMK und KDH erreichten jeweils zwei Mandate für die Europäische Volkspartei. Die Koalitionspartner HZDS (Fraktion ALDE) und SNS (Fraktion EFD) erreichten jeweils einen Sitz.

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten