Hauptmenü öffnen

Präsidentschaftswahl in der Slowakei 2009

Wahl
Standarte des slowakischen Präsidenten
Ivan Gašparovič, Sieger der Wahl
Iveta Radičová, unterlag gegen Gašparovič in der Stichwahl

Die Präsidentschaftswahl in der Slowakei 2009 fand am 21. März (erste Runde) und 4. April (zweite Runde) 2009 statt. Es war die dritte Direktwahl des Präsidenten in der Slowakei. Der amtierende Präsident Ivan Gašparovič besiegte die Oppositionskandidatin Iveta Radičová in beiden Runden und wird bis 2014 im Amt bleiben.

Inhaltsverzeichnis

KandidatenBearbeiten

Es traten sieben Kandidaten zur Wahl an. Die zwei aussichtsreichsten Kandidaten für das Amt waren der Amtsinhaber Ivan Gašparovič (unterstützt von den Regierungsparteien Smer und SNS) und die SDKÚ-DS-Abgeordnete Iveta Radičová (unterstützt durch die Oppositionsparteien SDKÚ-DS, SMK-MKP und KDH). Weitere Kandidaten waren Milan Melník (unterstützt durch die regierende HZDS) sowie die Vertreter außerparlamentarischer Parteien Zuzana Martináková (Freies Forum), František Mikloško (KDS) und Milan Sidor (KSS). Die ehemalige KSS-Abgeordnete von Dagmar Bollová trat als Unabhängige an.[1]

WahlergebnisBearbeiten

Erster WahlgangBearbeiten

In der ersten Wahlrunde konnten nur Gašparovič und Radičová größere Unterstützung erreichen. Die anderen Kandidaten unterlagen. Radičová konnte sich die Großstädte Bratislava und Košice sowie die Gegend von Banská Bystrica und Teile der Südslowakei sichern. In der übrigen Slowakei dominierte Gašparovič.[2]

Zweiter WahlgangBearbeiten

In der zweiten Wahlrunde unterlag Radičová mit ungefähr 10 % Rückstand dem amtierenden Präsidenten Gašparovič. Radičová verlor die Gegend von Banská Bystrica. Sie behielt aber die Zustimmung der Südslowakei mit Ausnahme des Wahlbezirkes Lučenec. Gašparovič siegte im Rest des Landes. Damit wird Gašparovič bis 2014 im Präsidentenamt bleiben.[2]

GesamtergebnisBearbeiten

Ergebnis der Präsidentschaftswahl in der Slowakei 2009
Kandidat Partei 1. Wahlgang 2. Wahlgang
Stimmen % Stimmen %
Ivan Gašparovič HZD 876.061 46,71 1.234.787 55,53
Iveta Radičová SDKÚ-DS 713.735 38,05 988.808 44,47
František Mikloško KDS 101.573 5,42
Zuzana Martináková SF 96.035 5,12
Milan Melník ĽS-HZDS 45.985 2,45
Dagmar Bollová parteilos 21.378 1,14
Milan Sidor KSS 20.862 1,11
Gesamt 1.875.629 100,00 2.223.595 100,00
Gültige Stimmen 1.875.629 99,06 2.223.595 99,17
Ungültige Stimmen 17.810 0,94 18.567 0,83
Wahlbeteiligung 1.893.439 47,94 2.242.162 51,67
Wahlberechtigte 4.339.331 4.204.899
Quelle: Statistisches Amt der Slowakischen Republik

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ELECTIONS: Seven candidates run in the presidential election, The Slovak Spectator vom 21. März 2009, abgerufen am 12. Juli 2010
  2. a b Offizielles Ergebnis der Präsidentschaftswahl 2009 Statistisches Amt der Slowakischen Republik (slowakisch, englisch)