1984Europawahl in Irland 19891994
 %
40
30
20
10
0
31,5
21,6
11,9
9,5
7,6
3,7
3,2
2,2
8,6

Die Europawahl in Irland 1989 fand am 14. Juni als Teil der EU-weiten Europawahl 1989 statt. Sie war die dritte Wahl zum Europäischen Parlament.

Ausgangslage

Bearbeiten

Scheidendes Parlament

Bearbeiten
FraktionMandateParteiMandate
Fraktion der Sammlungsbewegung der Europäischen Demokraten
8 / 15
Fianna Fáil
8 / 15
Fraktion der Europäischen Volkspartei
6 / 15
Fine Gael
6 / 15
Liberale und Demokratische Fraktion
1 / 15
Unabhängige
1 / 15
Quelle: Europäisches Parlament

Ergebnis

Bearbeiten
Listen Stimmen Mandate
Anzahl % +/- Anzahl +/-
Fianna Fáil 514.537 31,5 –7,7 6 –2
Fine Gael 353.094 21,6 –10,6 4 –2
Progressive Democrats 194.059 11,9 +12,0 1 +1
Labour Party 155.572 9,5 +1,2 1 +1
Workers’ Party of Ireland 124.679 7,6 +3,4 1 +1
Green Party 61.041 3,7 +3,2 ±0
Fianna Fáil Neamhspleách 52.852 3,2 +0,3 1 +1
Sinn Féin 35.923 2,2 –2,7 ±0
Unabhängige 140.971 8,6 +0,9 1 ±0
Gesamt 1.632.728 100 15
Quellen: Elections Ireland: Dublin, Leinster, Munster, C. Ulster

Fraktionen im Europäischen Parlament

Bearbeiten
ParteiMandateFraktion
Fianna Fáil
6 / 15
RDE
Fine Gael
4 / 15
EVP
Progressive Democrats
1 / 15
LDR
Labour Party
1 / 15
SPE
Workers’ Party of Ireland
1 / 15
KdL
Fianna Fáil Neamhspleách
1 / 15
ARC
Unabhängige
1 / 15
LDR
Quelle: Europäisches Parlament
Bearbeiten