Communauté de communes Val Briard

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes Val Briard ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France. Sie wurde am 23. Dezember 2016 gegründet und umfasst 21 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort La Houssaye-en-Brie.[2]

Communauté de communes
Val Briard
Region(en) Île-de-France
Département(s) Seine-et-Marne
Gründungsdatum 23. Dezember 2016
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz La Houssaye-en-Brie
Gemeinden 21
Präsident Jean-Jacques Barbaux
SIREN-Nummer 200 072 874
Fläche 334,30 km²
Einwohner 27.865 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km²
Website http://www.valbreon.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Île-de-France

Historische EntwicklungBearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2017 aus der Fusion der Vorgängerorganisationen

unter Zugang der Gemeinde Courtomer von der aufgelösten Communauté de communes de l’Yerres à l’Ancœur.[3]

Mit Erlass vom 3. Juli 2017 verließen die Gemeinden Ferrières-en-Brie sowie Pontcarré den Verband und traten zur Communauté d’agglomération de Marne et Gondoire über.[4]

Mit Wirkung vom 1. Januar 2018 verließen die Gemeinden Villeneuve-le-Comte und Villeneuve-Saint-Denis den hiesigen Verband und schlossen sich der Val d’Europe Agglomération an.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bernay-Vilbert 864 16,86 51 77031 77540
Châtres 689 15,17 45 77104 77610
Courpalay 1.305 14,73 89 77135 77540
Courtomer 537 4,63 116 77138 77390
Crèvecœur-en-Brie 417 9,31 45 77144 77610
Favières 1.125 28,36 40 77177 77220
Fontenay-Trésigny 5.678 22,13 257 77192 77610
La Chapelle-Iger 170 8,76 19 77087 77540
La Houssaye-en-Brie 1.633 12,43 131 77229 77610
Le Plessis-Feu-Aussoux 601 5,60 107 77365 77540
Les Chapelles-Bourbon 473 6,43 74 77091 77610
Liverdy-en-Brie 1.300 9,13 142 77254 77220
Lumigny-Nesles-Ormeaux 1.527 36,37 42 77264 77540
Marles-en-Brie 1.730 12,78 135 77277 77610
Mortcerf 1.438 17,70 81 77318 77163
Neufmoutiers-en-Brie 1.162 16,22 72 77336 77610
Pécy 857 21,08 41 77357 77970
Presles-en-Brie 2.313 17,44 133 77377 77220
Rozay-en-Brie 2.807 3,16 888 77393 77540
Vaudoy-en-Brie 900 27,51 33 77486 77141
Voinsles 586 28,50 21 77527 77540
Communauté de communes
Val Briard
27.865 334,30 83 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC Val Briard (SIREN: 200 072 874) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)
  3. Arrêté DRCL-BCCCL-2016 No.122 du 23 dec.2016. (pdf) Création de la Communauté de communes Val Briard... In: RAA No.264. Préfecture de Seine-et-Marne, 27. Dezember 2016, S. 162–178, abgerufen am 27. Dezember 2017 (französisch).
  4. Arrêté DRCL/BCCCL/2016/49. (pdf) Retrait des communes de Ferrières-en-Brie et Pontcarré de la communauté de communes du Val Briard... In: RAA No.341 partie No.2. Préfecture de Seine-et-Marne, 4. Juli 2017, S. 357–360, abgerufen am 27. Dezember 2017 (französisch).