Cicero (New York)

Ort im US-Bundesstaat New York

Cicero ist eine US-amerikanische Town im Onondaga County des Bundesstaats New York mit einer Einwohnerzahl von 30.721 (Stand: 2019). Cicero ist ein Vorort der Stadt Syracuse.

Cicero
Blick auf Lake Oneida in Cicero
Blick auf Lake Oneida in Cicero
Lage in New York
Karte
Basisdaten
Gründung: 1790
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New York
County: Onondaga County
Koordinaten: 43° 8′ N, 76° 8′ WKoordinaten: 43° 8′ N, 76° 8′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 30.721 (Stand: 2019)
Bevölkerungsdichte: 245,7 Einwohner je km²
Fläche: 125,52 km² (ca. 48 mi²)
davon 125,04 km² (ca. 48 mi²) Land
Höhe: 126 m
Postleitzahl: 13039
Vorwahl: +1 315/680
FIPS: 36-15704
GNIS-ID: 0978826
Website: www.ciceronewyork.net

GeografieBearbeiten

Die nördliche Stadtgrenze von Cicero, markiert durch den Oneida River, ist die Grenze von Oswego County. Die östliche Stadtgrenze ist die Grenze von Madison County, die durch den Chittenango Creek markiert wird.

An der nördlichen Grenze von Cicero liegt der Oneida Lake, eines der größten Gewässer im Bundesstaat New York. Ebenfalls innerhalb von Cicero befindet sich ein ziemlich großer Sumpf namens Cicero Swamp. Cicero besteht hauptsächlich aus Feuchtgebieten, Wäldern, Farmen und einer großen und wachsenden Anzahl von Wohnsiedlungen, die in das Farmland eindringen.

GeschichteBearbeiten

Cicero war eines der Townships des ehemaligen Central New York Military Tract, Land, das für Soldaten der Amerikanischen Revolution reserviert war.

Die Stadt Cicero wurde 1790 als Township im Military Tract gegründet, war aber Teil der Stadt Lysander, als Onondaga County 1794 gegründet wurde und wurde 1807 von Lysander getrennt.

1827 wurde die Stadt ungefähr in zwei Hälften geteilt, wobei der westliche Teil von Cicero zur Town of Clay wurde.

DemografieBearbeiten

Nach einer Schätzung von 2019 leben in Cicero 30.721 Menschen. Die Bevölkerung teilt sich auf in 94,6 % Weiße, 1,7 % Afroamerikaner, 0,3 % amerikanische Ureinwohner, 1,6 % Asiaten und 1,6 % mit zwei oder mehr Ethnizitäten. Hispanics oder Latinos aller Ethnien machten 1,5 % der Bevölkerung von Cicero aus. Das mittlere Haushaltseinkommen lag 2019 bei 80.625 US-Dollar und die Armutsquote bei 6,1 %.[1]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1820 1303
1830 1808 38,8 %
1840 2464 36,3 %
1850 2980 20,9 %
1860 3277 10 %
1870 2902 −11,4 %
1880 2934 1,1 %
1890 2636 −10,2 %
1900 2611 −0,9 %
1910 2475 −5,2 %
1920 2536 2,5 %
1930 3684 45,3 %
1940 4346 18 %
1950 5956 37 %
1960 14.725 147,2 %
1970 22.539 53,1 %
1980 23.648 4,9 %
1990 25.560 8,1 %
2000 27.982 9,5 %
2010 31.682 13,2 %
Quelle: US Census Bureau

WeblinksBearbeiten

Commons: Cicero – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. U.S. Census Bureau QuickFacts: Cicero town, Onondaga County, New York. Abgerufen am 4. April 2021 (englisch).