Castelsaraceno

italienische Gemeinde

Castelsaraceno ist eine süditalienische Gemeinde (comune) mit 1307 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Provinz Potenza in der Basilikata. Die Gemeinde liegt etwa 55,5 Kilometer nordnordwestlich von Potenza und gehört zur Comunità montana Lagonegrese.

Castelsaraceno
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Castelsaraceno (Italien)
Castelsaraceno
Staat Italien
Region Basilikata
Provinz Potenza (PZ)
Koordinaten 40° 10′ N, 16° 0′ OKoordinaten: 40° 9′ 39″ N, 15° 59′ 31″ O
Höhe 916 m s.l.m.
Fläche 74 km²
Einwohner 1.307 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 85031
Vorwahl 0973
ISTAT-Nummer 076025
Volksbezeichnung Castellani
Schutzpatron Antonius von Padua
Website Castelsaraceno

GeschichteBearbeiten

1031 wurde die Ortschaft durch die Sarazenen an der Stelle des antiken Planura errichtet. Nach einem Erdbeben wurde die Siedlung wieder verlassen.

WeblinksBearbeiten

 Commons: Castelsaraceno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.