Carlos Vives

kolumbianischer Sänger und Schauspieler

Carlos Vives (* 7. August 1961 in Santa Marta) ist ein kolumbianischer Sänger und Schauspieler.

Carlos Vives (2010)

Leben und WirkenBearbeiten

In seinem Heimatland ist Vives seit Mitte der 1980er-Jahre ein Star. Damals begann er in verschiedenen Bands zu spielen und wirkte außerdem als Schauspieler in lateinamerikanischen Seifenopern, den Telenovelas, mit. Doch seine große Leidenschaft ist es, Songs zu schreiben um auf der Bühne zu stehen. Seine Musik ist eine Mischung aus traditionellen, kolumbianischen Akkordeon-Klängen (Vallenato) mit Rock- und Pop-Elementen. In seiner Band spielt ein Meister des traditionellen Akkordeons, Egidio Cuadrado.

Für sein Album Déjame entrar wurde Carlos Vives 2002 in der Kategorie "Bestes traditionelles Latin-Album" mit einem Grammy ausgezeichnet, nachdem er schon 1999 und 2000 zwei Grammy-Nominierungen mit dem Album El amor de mi tierra errungen hatte. Eine weitere Nominierung erreichte 2014 das Album Corazón profundo. Der Nachfolger Más corazón profundo brachte ihm seine zweite Grammy-Trophäe in der Kategorie Tropical Latin.

DiskografieBearbeiten

 
Carlos Vives (Mitte) bei einem Konzert

AlbenBearbeiten

Studioalben

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  US   La­tin   ES   MX
1986 Por fuera y por dentro
Erstveröffentlichung: 1986
1987 No podrás escapar de mí
Erstveröffentlichung: 1987
1989 Al centro de la ciudad
Erstveröffentlichung: 1989
1991 Escalona ’Un canto a la vida’
Erstveröffentlichung: 1991
1992 Escalona Vol. 2
Erstveröffentlichung: 1992
1994 Clásicos de la provincia La­tin2
(86 Wo.)La­tin
ES
 
×3
Dreifachplatin
ES
Erstveröffentlichung: 27. August 1993
Wiederveröffentlichung: 22. Februar 1994
1995 La tierra del olvido La­tin5
(34 Wo.)La­tin
ES
 
Gold
ES
Erstveröffentlichung: 25. Juli 1995
1997 Tengo fe La­tin12
(19 Wo.)La­tin
Erstveröffentlichung: 12. August 1997
1999 El amor de mi tierra La­tin2
(50 Wo.)La­tin
ES
 
Platin
ES
Erstveröffentlichung: 19. Oktober 1999
2001 Déjame entrar La­tin1
(59 Wo.)La­tin
ES
 
Gold
ES
Erstveröffentlichung: 6. November 2001
2004 El rock de mi pueblo US192
(2 Wo.)US
La­tin4
(19 Wo.)La­tin
ES22[2]
(10 Wo.)ES
Erstveröffentlichung: 31. August 2004
2009 Clásicos de la provincia II
Erstveröffentlichung: 30. September 2009
exklusiv physisch bei der Grupo Éxito erwerbbar
2013 Corazón profundo US61
(3 Wo.)US
La­tin1
(52 Wo.)La­tin
ES10
(33 Wo.)ES
MX42[3]
 
Gold

(4 Wo.)MX
Erstveröffentlichung: 23. April 2013
2014 Más + corazón profundo La­tin5
(23 Wo.)La­tin
ES66
(4 Wo.)ES
MX85[4]
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2014MX
Erstveröffentlichung: 13. Mai 2014
2017 Vives La­tin
 
×4
Vierfachplatin
La­tin
ES57
(2 Wo.)ES
MX
 
×3
Dreifachgold
MX
Erstveröffentlichung: 10. November 2017

grau schraffiert: keine Chartdaten aus diesem Jahr verfügbar

Livealben

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  US   La­tin   ES   MX
2015 Más + corazón profundo Tour:
En vivo desde la bahía de Santa Marta
La­tin1
(3 Wo.)La­tin

SinglesBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  CH   US   La­tin   ES   MXTemplate:Charttabelle/Wartung/Charts inexistent
1989 No podrás escapar de mi
La­tin30
(7 Wo.)La­tin
1994 La gota fría
Clásicos de la provincia
La­tin6
(13 Wo.)La­tin
Alicia adorada
Clásicos de la provincia
La­tin25
(4 Wo.)La­tin
La hamaca grande
Clásicos de la provincia
La­tin13
(9 Wo.)La­tin
1995 La tierra del olvido
La tierra del olvido
La­tin5
(8 Wo.)La­tin
Pá mayté
La tierra del olvido
La­tin12
(7 Wo.)La­tin
1999 Fruta fresca
El amor de mi tierra
La­tin1
(32 Wo.)La­tin
ES2
(10 Wo.)ES
El amor de mi tierra
El amor de mi tierra
ES17
(1 Wo.)ES
2000 Tu amor eterno
El amor de mi tierra
La­tin29
(6 Wo.)La­tin
2001 Déjame entrar
Déjame entrar
La­tin1
(18 Wo.)La­tin
2002 Luna nueva
Déjame entrar
La­tin1
(16 Wo.)La­tin
Carito
Déjame entrar
La­tin14
(19 Wo.)La­tin
2003 Papadió
Déjame entrar
La­tin40
(2 Wo.)La­tin
2004 Como tú
El rock de mi pueblo
La­tin1
(18 Wo.)La­tin
2005 Voy a olvidarme de mi
El rock de mi pueblo
La­tin10
(14 Wo.)La­tin
2012 Volví a nacer
Corazón profundo
La­tin1
(28 Wo.)La­tin
ES28
(10 Wo.)ES
MX
 
Gold
MX
2013 Como le gusta a tu cuerpo
Corazón profundo
La­tin3
(23 Wo.)La­tin
Bailar contigo
Corazón profundo
La­tin6
(20 Wo.)La­tin
2014 El mar de sus ojos
Más + corazón profundo
La­tin11
(12 Wo.)La­tin
Cuando nos volvamos a encontrar
Más + corazón profundo
La­tin10
(21 Wo.)La­tin
2015 Nota de amor
Los Vaqueros: La Trilogia
La­tin5
 
×5
Fünffachplatin

(22 Wo.)La­tin
ES76
(21 Wo.)ES
MX
 
Gold
MX
mit Wisin feat. Daddy Yankee
Las cosas de la vida
Más + corazón profundo
La­tin13
(15 Wo.)La­tin
2016 La bicicleta
Vives
CH54
 
Gold

(19 Wo.)CH
US95
(1 Wo.)US
La­tin2
 
×2
 
×7
Doppeldiamant + Siebenfachplatin

(34 Wo.)La­tin
ES1
 
×7
Siebenfachplatin

(67 Wo.)ES
MX5[5]
 
 
×3
Diamant + Dreifachplatin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2016MX
mit Shakira
2017 Al filo de tu amor
Vives
La­tin18
 
Platin

(20 Wo.)La­tin
ES63
(11 Wo.)ES
MX
 
×2
Doppelgold
MX
Robarte un beso
Vives
La­tin13
 
 
×6
Diamant + Sechsfachplatin

(26 Wo.)La­tin
ES16
 
×2
Doppelplatin

(42 Wo.)ES
MX7[6]
 
 
×3
Diamant + Dreifachgold

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2017MX
2018 El arrepentido
ES33
 
Gold

(26 Wo.)ES
mit Melendi
Hoy Tengo Tiempo (Pinta Sensual)
La­tin24
(6 Wo.)La­tin
2019 Si Me Das Tu Amor
La­tin24
 
Gold

(4 Wo.)La­tin
mit Wisin

grau schraffiert: keine Chartdaten aus diesem Jahr verfügbar

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Goldene Schallplatte

  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single Un Poquito

Platin-Schallplatte

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/Region   Gold   Platin   Diamant Ver­käu­fe Quel­len
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Mexiko (AMPROFON)   8× Gold8   5× Platin5   2× Diamant2 1.140.000 amprofon.com.mx
  Schweiz (IFPI)   Gold1 0! P 0! D 15.000 hitparade.ch
  Spanien (Promusicae)   3× Gold3   13× Platin13 0! D 880.000 elportaldemusica.es ES1 ES2 ES3
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold1   24× Platin24   3× Diamant3 3.270.000 riaa.com
Insgesamt   13× Gold13   42× Platin42   5× Diamant5

QuellenBearbeiten

  1. a b c Chartquellen: CH US ES MX
  2. https://www.promusicae.es/listas/semana/43-%C3%81lbumes-semana-45-2004
  3. https://web.archive.org/web/20130823040843/http://www.centrodedesarrollodigital.com/amprofon3/Top100.pdf
  4. https://twitter.com/Amprofon/status/643484556880801792
  5. http://web.archive.org/web/20161015225227/http://amprofon.com.mx/top-streaming.php
  6. http://web.archive.org/web/20170923192050/http://amprofon.com.mx/top-streaming.php