César Ramírez

mexikanischer Tennisspieler
César Ramírez Tennisspieler
Nation: MexikoMexiko Mexiko
Geburtstag: 25. Januar 1990
Größe: 180 cm
Rücktritt: 2018
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 141.642 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 8:11
Höchste Platzierung: 391 (10. September 2012)
Doppel
Karrierebilanz: 7:11
Höchste Platzierung: 105 (16. Februar 2015)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

César Ramírez (* 25. Januar 1990 in Veracruz) ist ein ehemaliger mexikanischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

César Ramírez spielte hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er feierte 8 Einzel- und 16 Doppeltitel auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gewann zwei Doppelturniere, beide 2014.

César Ramírez spielte von 2008 bis 2014 für die mexikanische Davis-Cup-Mannschaft. Für diese trat er in zehn Begegnungen an, wobei er im Einzel eine Bilanz von 8:8 und eine Doppelbilanz von 2:1 aufzuweisen hat.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (2)

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 30. März 2014 Mexiko  Guadalajara Hartplatz Mexiko  Miguel Ángel Reyes Varela Deutschland  Andre Begemann
Australien  Matthew Ebden
6:4, 6:2
2. 6. September 2014 Kolumbien  Medellín Sand Vereinigte Staaten  Austin Krajicek Venezuela  Roberto Maytín
Argentinien  Andrés Molteni
6:3, 7:5

WeblinksBearbeiten