Hauptmenü öffnen

Berndorf (Thurnau)

Ortsteil des Marktes Thurnau

Berndorf ist ein Ortsteil des Marktes Thurnau im Landkreis Kulmbach.

Berndorf
Koordinaten: 50° 0′ 53″ N, 11° 22′ 59″ O
Einwohner: 241 (25. Mai 1987)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 1972
Postleitzahl: 95349
Vorwahl: 09228
Berndorf (Bayern)
Berndorf

Lage von Berndorf in Bayern

Kirche St. Georg in Berndorf
Kirche St. Georg in Berndorf

Inhaltsverzeichnis

InfrastrukturBearbeiten

Berndorf liegt an der Bundesautobahn 70 sowie an der Kreisstraße KU8.

GeschichteBearbeiten

Berndorf ist etwa einen Kilometer vom Hauptort Thurnau entfernt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde es 1188 als „villae Perndorf“. Seit etwa 1400 gab es in Berdorf eine St.-Leonhards-Kapelle. Aus dieser stammen die beiden ältesten Glocken der heutigen St.-Georg-Kirche, die auch als Friedenskirche bezeichnet wird.[2]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Liste der Baudenkmäler in Thurnau

Die im Stil der Renaissance gebaute evangelische Pfarrkirche St. Georg wurde zwischen 1764 und 1766 vermutlich von Johann Thomas Nißler errichtet.
Außerdem gibt es mehrere Wohnstallhäuser mit Denkmalwert.

Söhne und Töchter des OrtesBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Thomas Münch: Der Markt Thurnau mit seinen Ortsteilen. Geiger, Horb am Neckar 1993, ISBN 3-89264-785-2

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung (Hrsg.): Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern, Gebietsstand: 25. Mai 1987. Heft 450 der Beiträge zur Statistik Bayerns. München November 1991, S. 316 (Digitalisat).
  2. Website der Pfarrei Berndorf