Hauptmenü öffnen

Bartłomiej Drągowski

polnischer Fußballspieler

Bartłomiej Drągowski (* 19. August 1997 in Białystok) ist ein polnischer Fußballspieler auf der Position des Torhüters. Er steht beim AC Florenz unter Vertrag und ist Juniorennationaltorhüter.

Bartłomiej Drągowski
Personalia
Geburtstag 19. August 1997
Geburtsort BiałystokPolen
Größe 191 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
2012 MOSP Jagiellonia Białystok
2012–2013 Jagiellonia Białystok
2016 AC Florenz
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2016 Jagiellonia Białystok 64 (0)
2016– AC Florenz 7 (0)
2019– → FC Empoli (Leihe) 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Polen U15 1 (0)
2013–2014 Polen U17 8 (0)
2014–2015 Polen U19 7 (0)
2015– Polen U20 3 (0)
2015– Polen U21 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 23. Januar 2019

2 Stand: 7. Mai 2017

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Jagiellonia BiałystokBearbeiten

Drągowski erlernte das Fußballspielen in der Jugendabteilung seines Jugendvereins Jagiellonia Białystok. Über die U-19 und die 2. Mannschaft konnte das Talent den Sprung in die Erste Mannschaft des polnischen Erstligisten schaffen und gehört seit dem 1. Juli 2013 fest zum Kader des Ekstraklasa Teams. Sein erstes Spiel in der Ekstraklasa absolvierte der begabte Torhüter im Alter von 17 Jahren am 27. Mai 2014 gegen Korona Kielce in einer turbulenten Partie, die mit 4:4 endete. Nach der roten Karte des etatmäßigen Stammtorhüters Jakub Słowik, machte Drągowski gegen Slask Wroclaw am 6. Spieltag der Saison 2014/15 sein erstes Ligaspiel und absolvierte bis Ende der Saison 29 Spiele, wobei er zehn Spiele zu Null absolvierte. Durch starke Leistungen konnte er sich einen Stammplatz erkämpfen und ist seitdem Stammtorhüter. Gegen den litauischen Vertreter Kruoja Pakruojis machte Drągowski 2015 bei der Qualifikation zur UEFA Europa League sein Debüt im Europapokal, ehe bereits in der 2. Qualifikationsrunde sein Verein gegen Omonia Nikosia aus Zypern ausschied.

AC FlorenzBearbeiten

Zur Saison 2016/17 wechselt er zum Serie A-Club AC Florenz und erhält dort einen Fünfjahresvertrag.

Drągowski gilt in Polen, die ohnehin für eine gute Torhüter-Jugendarbeit bekannt sind, als Riesentalent und Hoffnungsträger für die Zukunft.

NationalmannschaftBearbeiten

Drągowski durchlief seit der U-15 (bis auf die U-16 und U-18) alle polnischen Juniorennationalmannschaften und ist aktuell 1. Torwart der polnischen U-21-Nationalmannschaft.

WeblinksBearbeiten