Hauptmenü öffnen

Aline Staskowiak (* 14. Juli 1976 in Stendal) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Aline Staskowiak wurde als Tochter von Dietmar Staskowiak (Pianist, Komponist, Regisseur) geboren, besuchte die Spezialschule für Musik in Dresden und absolvierte von 1999 bis 2003 ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. 2002 erhielt sie den Förderpreis für Schauspielstudierende (Solopreis für ihre Darstellung der Smejukina in „DuDaDerDuDaDieDa“ BAT Berlin). Nach ihrem Studium spielte sie eine Hauptrolle in der RTL-Serie Hinter Gittern – Der Frauenknast. Danach wirkte sie auch in anderen Film- und Fernsehproduktionen mit. Engagiert war sie an Theatern wie dem Berliner Ensemble, dem Staatsschauspiel Dresden, dem Berliner Arbeiter-Theater und den Landesbühnen Sachsen in Radebeul.

Seit Februar 2011 spielt Staskowiak in dem Musical Hinterm Horizont in Berlin mit.

Neben der Schauspielerei musiziert sie auch. Sie hatte von klein auf Klavierunterricht und wollte später Gesang studieren, entschied sich dann aber für die Schauspielerei. Staskowiak ist zudem als Synchronsprecherin tätig, so in den Anime-Serien Vampire Knight und Dragon Girls.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Synchronrollen (Auswahl)Bearbeiten

FilmeBearbeiten

SerienBearbeiten

WeblinksBearbeiten