Das ATP Antalya (offiziell bis 2018 und 2021: Antalya Open, 2019: Turkish Airlines Open Antalya) ist ein Tennisturnier, das ab 2017 in Antalya, Türkei, stattfindet. Es gehört zur ATP Tour 250, der am niedrigsten dotierten Kategorie der ATP Tour und wurde bis 2019 im Freien auf Rasen gespielt. Aufgrund des Zeitpunkts Ende Juni und des Belags war das Turnier eine gute Vorbereitung auf das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres in Wimbledon. 2020 fand das Turnier nicht statt und wurde auch Anfang 2021 verschoben, sodass es vor den Australian Open gespielt wird. Dabei wurde der Belag auf Hartplatz geändert, um als Vorbereitung für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres gelten zu können. Es findet im Limak Arcadia Sport Resort statt.

Tennis Antalya Open
ATP Tour
Austragungsort Antalya
TurkeiTürkei Türkei
Erste Austragung 2017
Kategorie Tour 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/24Q/16D
Preisgeld 300.000 
Website Offizielle Website
Stand: Januar 2021

Liste der SiegerBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2021 Australien  Alex de Minaur Kasachstan  Alexander Bublik 2:0 aufgg.
2020 wegen der COVID-19-Pandemie abgesagt
2019 Italien  Lorenzo Sonego Serbien  Miomir Kecmanović 6:75, 7:65, 6:1
2018 Bosnien und Herzegowina  Damir Džumhur Frankreich  Adrian Mannarino 6:1, 1:6, 6:1
2017 Japan  Yūichi Sugita Frankreich  Adrian Mannarino 6:1, 7:64

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2021 Kroatien  Nikola Mektić
Kroatien  Mate Pavić
Kroatien  Ivan Dodig
Slowakei  Filip Polášek
6:2, 6:4
2020 wegen der COVID-19-Pandemie abgesagt
2019 Israel  Jonathan Erlich
Neuseeland  Artem Sitak
Kroatien  Ivan Dodig
Slowakei  Filip Polášek
6:3, 6:4
2018 Brasilien  Marcelo Demoliner
Mexiko  Santiago González
Niederlande  Sander Arends
Niederlande  Matwé Middelkoop
7:5, 6:76, [10:8]
2017 Schweden  Robert Lindstedt
Pakistan  Aisam-ul-Haq Qureshi
Osterreich  Oliver Marach
Kroatien  Mate Pavić
7:5, 4:1 Aufgabe

WeblinksBearbeiten