Hauptmenü öffnen

365 ist ein Lied des deutsch-russischen DJs Zedd und der US-amerikanischen Popsängerin Katy Perry.

365
Zedd & Katy Perry
Veröffentlichung 14. Februar 2019
Länge 3:01
Genre(s) Dance-Pop
Autor(en) Anton Zaslavski,
Caroline Ailin Furøyen,
Daniel Heløy Davidsen,
Mich Hedin Hansen,
Katy Perry,
Corey Sanders,
Peter Wallevik

Entstehung und ArtworkBearbeiten

Geschrieben wurde das Lied gemeinsam von den beiden Interpreten Katy Perry und Anton Zaslavski (Zedd), dem dänischen Produzenten-Duo PhD (bestehend aus: Daniel Heløy Davidsen und Peter Wallevik), dem ebenfalls aus Dänemark stammenden Mich Hedin Hansen, der Norwegerin Caroline Ailin Furøyen sowie dem britischen Autor Corey Sanders. Die Produktion erfolgte durch Cutfather (Mich Hedin Hansen), das Produzenten-Duo PhD und Zedd. Darüber hinaus zeichnete sich Zedd auch für die Abmischung des Stücks verantwortlich. Das Mastering erfolgte durch den Briten Mike Marsh von The Exchange Mike Marsh Mastering. Die technische Betreuung während der Produktion erfolgte unter der Leitung des US-amerikanischen Toningenieurs Ryan Shanahan.[1]

Auf dem Cover der Single sind die Silhouetten zweier menschlicher Figuren zu sehen, die sich in den Schultern liegen. Die Silhouetten sind chromähnlich in blau und silber dargestellt. Der Hintergrund des Coverbildes ist in schwarz gehalten, mit einem großen weißen Kreis in der Mitte.[1]

Veröffentlichung und PromotionBearbeiten

Die Erstveröffentlichung von 365 erfolgte am 14. Februar 2019 als Einzeldownload und Musikstreaming.[2] Das Lied wurde unter dem Musiklabel Interscope Records veröffentlicht und durch Universal Music Publishing vertrieben.[1][3]

HintergrundinformationBearbeiten

Vom 8. August bis 21. August 2018 spielte Zedd im Vorprogramm – bei acht Konzerten – während Katy Perrys Konzertreihe Witness: The Tour in Australien und Neuseeland. Während dieser Zeit arbeiteten sie gemeinsam an neuer Musik. Zu diesem Zeitpunkt war Zedd unsicher, ob die Zusammenarbeit zu einem Resultat führen wird.[4] Bereits im April desselben Jahres fragte Perry ihre Fans in einer Instagram-Story, ob sie ein Lied mit Zedd veröffentlichen solle. Dazu lud sie ein gemeinsames Bild der beiden hoch, das im Backstagebereich während Perrys Witness Tour in Singapur entstand.[5] Die Gerüchte um eine gemeinsame Produktion verdichteten sich Ende Januar 2019, nachdem bei Universal Music Publishing ein Lied mit dem Titel 365 registriert wurde.[6] Am 13. Februar 2019 starteten Perry und Zedd die Promotion zu dem Stück, in dem sie sich zunächst gegenseitig Emojis über ihre Twitter-Profile schickten. Später teilte Zedd über seinen Twitter-Kanal einen Trailer zu 365.[7]

InhaltBearbeiten

Der Liedtext zu 365 ist in englischer Sprache verfasst und bezieht sich auf die Zeitangabe von 365 Tagen. Die Musik und der Text wurden gemeinsam von Caroline Ailin Furøyen, Mich Hedin Hansen, Katy Perry, dem Produzenten-Duo PhD, Corey Sanders und Anton Zaslavski (Zedd) geschrieben beziehungsweise komponiert. Musikalisch bewegt sich das Lied im Bereich des Dance-Pops.[1] Das Tempo beträgt 98 Schläge pro Minute.[8][9] Perrys Stimmlage bewegt sich zwischen den Tonarten G3–A5. Das Keyboard spielt in der Tonart D-Dur.[8]

Aufgebaut ist das Lied auf zwei Strophen, einer Bridge sowie einem Refrain. Das Lied beginnt mit der ersten Strophe, auf die erstmals der Refrain folgt. Der gleiche Vorgang wiederholt sich mit der zweiten Strophe. Nach dem zweiten Refrain folgt ein sogenannter Post-Chorus, der aus der sich wiederholenden Zeile „I think about you all the time. 24/7, 3-6-5“ (englisch für „Ich denke die ganze Zeit an dich. 24/7, 3-6-5“) besteht. An den Post-Chorus schließt sich eine Bridge an, die die Frage „Are you gonna be the one?“ (englisch für „Wirst du der Eine sein?“) beinhaltet. Nach der Bridge endet das Lied mit dem abschließenden dritten Refrain. Der Gesang des Liedes stammt ausschließlich von Perry, Zedd wirkt lediglich als DJ und Produzent mit.

„I want you to be the one that’s on my mind.
On my mind, on my mind.
I want you to be there on a Monday night.
Tuesday night, every night.
Are you gonna be the one that’s on my mind?
3-6-5, all the time.
I want you to be the one to stay
and give me the night and day.“

Refrain, Originalauszug

„Ich möchte, dass du derjenige bist, der mir durch den Kopf geht.
Durch den Kopf geht, durch den Kopf geht.
Ich möchte, dass du in einer Montagnacht für mich da bist.
Dienstagnacht, jede Nacht.
Wirst du derjenige der mir durch den Kopf geht sein?
3-6-5, jederzeit.
Ich möchte, dass du derjenige bist der bleibt
und mir die Nacht und den Tag gibst.“

Refrain, Übersetzung

MusikvideoBearbeiten

Das Musikvideo zu 365 feierte am 14. Februar 2019 auf YouTube seine Premiere. Während des Videos schlüpft Perry in die Rolle eines Roboters und Zedd in die Rolle eines menschlichen Testobjektes. Beide nehmen an einem Experiment teil, in dem das Zusammenleben der beiden beobachtet wird. Das Projekt hat eine Laufzeitlänge von 365 Tagen und findet in der Schweizer Stadt Genf statt. Perry verliebt sich während des Experimentes in Zedd, dieser erwidert die Liebe jedoch nicht und geht auf Distanz zu Perry. Das Verhalten Zedds bricht Perry das Herz, wodurch Fehlfunktionen bei ihr ausgelöst werden, was zu einem Komplettausfall führt. Das Forscherteam nimmt sie daraufhin aus dem Experiment und schaltet sie letztendlich ab. Die Gesamtlänge des Videos beträgt 4:23 Minuten. Regie führte der US-amerikanische Regisseur Warren Fu. Bis heute zählt das Musikvideo über 71 Millionen Aufrufe bei YouTube (Stand: April 2019).

MitwirkendeBearbeiten

Liedproduktion

Unternehmen

Musikvideo

RezeptionBearbeiten

RezensionenBearbeiten

  • Brittany Spanos vom Rolling Stone nannte 365 ein „luftig, hypnotisches Liebeslied“.[10]
  • Winston Cook-Wilson von Spin beschrieb 365 als eine „federleichte Pop-House-Nummer“, die glücklicherweise nicht wie alle anderen Zedd-Produktionen der jüngeren Vergangenheit klinge.[11]

Charts und ChartplatzierungenBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[12][13][14][15][16]
365
  DE 72 22.02.2019 (1 Wo.)
  AT 70 01.03.2019 (1 Wo.)
  CH 59 24.02.2019 (2 Wo.)
  UK 37 28.02.2019 (7 Wo.)
  US 86 02.03.2019 (1 Wo.)

365 erreichte in Deutschland Position 72 der Singlecharts. Darüber hinaus konnte sich das Lied mehrere Tage in den deutschen iTunes-Tagesauswertungen platzieren und erreichte mit Position zehn seine höchste Chartnotierung am 15. Februar 2019.[17] In Österreich erreichte die Single Position 70, in der Schweiz Position 59, im Vereinigten Königreich Position 37 und in den USA Position 86 der Charts. In den Vereinigten Staaten erreichte 365 ebenfalls einige Genre-Charts und erreichte unter anderem Position 26 der Billboard Dance Electronic Songs.[18]

Für Zedd als Interpret ist 365 der zwölfte Charterfolg in den Vereinigten Staaten, der jeweils elfte Charterfolg in Deutschland und dem Vereinigten Königreich, der zehnte in Österreich sowie der neunte in der Schweiz. Als Autor ist es sein 13. Charterfolg in den Vereinigten Staaten, sein zwölfter Charterfolg im Vereinigten Königreich, sein elfter in Deutschland sowie sein zehnter in Österreich und sein neunter in der Schweiz. Als Produzent erreichte er hiermit zum 14. Mal die Billboard Hot 100, zum 13. Mal die Single-Charts in Deutschland sowie zum jeweils zwölften Mal in Österreich und dem Vereinigten Königreich und zum elften Mal in der Schweiz. Perry erreichte als Interpretin hiermit zum 31. Mal die US-amerikanischen Singlecharts, zum 27. Mal die britischen, zum 26. Mal die österreichischen, zum 25. Mal die deutschen und zum 23. Mal die Schweizer Single-Charts. Als Autorin ist es ihr 38. Charterfolg in den Vereinigten Staaten, ihr 32. im Vereinigten Königreich, ihr 27. in Österreich, ihr 26. in Deutschland und ihr 24. in der Schweiz. Für PhD als Autoren-Duo ist 365 der fünfte Charterfolg im Vereinigten Königreich, nach Get Outta My Way (Kylie Minogue) und Up (Olly Murs feat. Demi Lovato) jeweils der dritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie der erste in den Vereinigten Staaten. Als Produzenten-Duo ist es ihr vierter Charterfolg im Vereinigten Königreich sowie ebenfalls nach Get Outta My Way und Up der dritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und der erste in den Vereinigten Staaten. Hansen erreichte in seiner Autoren- und Produktionstätigkeit hiermit zum 16. Mal die deutschen Single-Charts, zum zehnten Mal die Schweizer Hitparade sowie zum neunten Mal die Single-Charts in Österreich. Für Sanders ist 365 der fünfte Autorenerfolg in der Schweiz, nach You Are the Reason (Calum Scott) und Side Effects (The Chainsmokers feat. Emily Warren) der dritte im Vereinigten Königreich, nach Side Effects der zweite in den Vereinigten Staaten sowie der erste in Deutschland und Österreich. Furøyen erreichte hiermit nach History (Olivia Holt) und New Rules (Dua Lipa) zum dritten Mal die deutschen Single-Charts als Autorin. In Österreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten ist es nach New Rules die zweite Autorenbeteiligung in den Charts.

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Am 27. Juni 2019 erhielt 365 eine Goldene Schallplatte in Kanada für über 40.000 verkaufter Einheiten.

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Kanada  Kanada (MC)[19]   Gold 40.000
Insgesamt   1× Gold
40.000

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Katy Perry – 365. discogs.com, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  2. 365 feat. Katy Perry. universal-music.de, abgerufen am 20. Februar 2019.
  3. Zedd & Katy Perry – 365. austriancharts.at, abgerufen am 20. Februar 2019.
  4. Mike Nied: Katy Perry & Zedd Are Working Together While on Tour. idolator.com, 16. August 2018, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  5. bigFM Staff: Katy Perry zu Zedd: “Sollen wir gemeinsam einen Song veröffentlichen?” bigfm.de, 10. April 2018, abgerufen am 20. Februar 2019.
  6. Erin Silvia: Katy Perry Collaborating With Selena Gomez’s Ex Zedd On New Song: Everything We Know. hollywoodlife.com, 23. Januar 2019, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  7. Kat Bein: Zedd and Katy Perry Play Emoji Tag On Twitter, Spark Collab Rumors. billboard.com, 14. Februar 2019, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  8. a b 365 by Zedd & Katy Perry. musicnotes.com, abgerufen am 18. Februar 2019 (englisch).
  9. BPM for ‘365’ by ‘Zedd’. songbpm.com, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  10. Brittany Spanos: Watch Robot Katy Perry Learn to Love Human Zedd in ‘365’ Video. rollingstone.com, 14. Februar 2019, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  11. Winston Cook-Wilson: Katy Perry and Zedd Release New Single, Video ‘365’. spin.com, 14. Februar 2019, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  12. Zedd & Katy Perry – 365. offiziellecharts.de, abgerufen am 22. Februar 2019.
  13. Zedd & Katy Perry – 365. austriancharts.at, abgerufen am 27. Februar 2019.
  14. Zedd & Katy Perry – 365. hitparade.ch, abgerufen am 24. Februar 2019.
  15. Zedd ft Katy Perry. officialcharts.com, abgerufen am 22. Februar 2019 (englisch).
  16. Billboard Hot 100: The week of March 2, 2019. billboard.com, abgerufen am 27. Februar 2019 (englisch).
  17. Zedd & Katy Perry – ‘365’ German iTunes Chart Performance. itunescharts.net, abgerufen am 22. Februar 2019 (englisch).
  18. Zedd Chart History. billboard.com, abgerufen am 20. Februar 2019 (englisch).
  19. Gold/Platinum. musiccanada.com, abgerufen am 28. Juni 2019 (englisch).