Wahlen 1849

Wikimedia-Liste

◄◄184518461848Wahlen 1849 | 1850 | 1851 | 1852 | 1853 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Die Liste der Wahlen 1849 umfasst Parlamentswahlen, Präsidentschaftswahlen, Referenden und sonstige Abstimmungen auf nationaler und subnationaler Ebene, die im Jahr 1849 weltweit abgehalten wurden.

Das damalige Wahlrecht entsprach typischerweise nicht den Wahlrechtsgrundsätzen der direkten, geheimen und gleichen Wahl. Zeittypisch waren oft nur kleine Teile der Bevölkerung wahlberechtigt, ein Frauenwahlrecht war nicht gegeben.

TermineBearbeiten

Land Datum Link zur Wahl 1849 Link zur letzten Wahl Bemerkung
Schwarzburg-Sondershausen  Schwarzburg-Sondershausen Januar Wahl zum Landtag in Schwarzburg-Sondershausen Neuwahl nach Beschluss eines neuen demokratischeren Wahlrechts und Auflösung des Landtags nach nur einem Jahr
Preussen Konigreich  Preußen 5. Februar Wahl zum Preußischen Abgeordnetenhaus Februar Erste Wahl zur neugeschaffenen zweiten Kammer des Preußischen Landtages nach der Auflösung der Preußischen Nationalversammlung
Herzogtum Lauenburg März/April Wahl zur Landesversammlung in Lauenburg
Fürstentum Lippe  Lippe vor dem 15. Mai Landtagswahl in Lippe 1844 Einzige Wahl nach der Verfassung des Jahres 1848; Landtag wurde am 15. Mai 1849 einberufen[1]
Baden  Baden 3. Juni Wahl zur Badischen verfassunggebenden Versammlung Einzige Wahl zur nur kurz bestehenden Volksvertretung während der badischen Mai-Revolution 1849
Preussen Konigreich  Preußen 27. Juli Wahl zum Preußischen Abgeordnetenhaus Juli Das im Februar gewählte Abgeordnetenhaus wurde bereits am 27. April vom König wieder aufgelöst, Wahl erfolgte nach dem Dreiklassenwahlrecht
Deutschland  Erfurter Union 1849/50 1849 bis 1850 Wahlen zum Erfurter Unionsparlament Wahl erfolgte nach dem Dreiklassenwahlrecht
Vereinigte Staaten 30  Vereinigte Staaten November Gouverneurswahl in Texas 1847
Anhalt  Anhalt Dezember Wahl zum Gesamtlandtag von Anhalt-Dessau und Anhalt-Köthen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. No. 1. In: Verhandlungen des Landtages des Fürstenthums Lippe 1849/50. Detmold, S. 1 (hbz-nrw.de).