Villers-devant-le-Thour

französische Gemeinde

Villers-devant-le-Thour ist eine französische Gemeinde mit 419 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Ardennes in der Region Grand Est (vor 2016 Champagne-Ardenne). Sie gehört zum Arrondissement Rethel, zum Kanton Château-Porcien (bis 2015 Asfeld) und zum Gemeindeverband Pays Rethélois.

Villers-devant-le-Thour
Villers-devant-le-Thour (Frankreich)
Villers-devant-le-Thour
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Rethel
Kanton Château-Porcien
Gemeindeverband Pays Rethélois
Koordinaten 49° 30′ N, 4° 5′ OKoordinaten: 49° 30′ N, 4° 5′ O
Fläche 16,41 km2
Einwohner 419 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km2
Postleitzahl 08190
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Villers-devant-le-Thour

GeografieBearbeiten

Umgeben wird Villers-devant-le-Thour von den Nachbargemeinden Le Thour im Norden, Saint-Germainmont im Osten, Asfeld im Südosten, Avaux im Süden sowie von den in der Region Hauts-de-France, Département Aisne, gelegenen Gemeinden Proviseux-et-Plesnoy im Südwesten, La Malmaison im Westen und Lor im Nordwesten.

GeschichteBearbeiten

Während des Ersten Weltkriegs war der Ort vom 26. September 1914 bis zum 13. Oktober 1918 von deutschen Truppen besetzt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2015
Einwohner 416 369 323 351 325 301 382 415
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Rémi
  • Kirche Saint-Rémi aus dem 13. Jahrhundert

WeblinksBearbeiten

Commons: Villers-devant-le-Thour – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien