Hauptmenü öffnen

Vesthimmerlands Kommune

dänische Kommune in der Region Nordjylland

Vesthimmerlands Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Nordjylland, Sitz der Verwaltung ist Aars. Vesthimmerland besitzt eine Gesamtbevölkerung von 37.121 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019[1]) und eine Fläche von 769,80 km².[2]

Dänemark Vesthimmerland
Wappen von Vesthimmerland Lage von Vesthimmerland in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Region: Nordjylland
Einwohner: 37.121 (2019[1])
Fläche: 769,80 km² (2014[2])
Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner je km²
Kommunenummer: 820
Sitz der Verwaltung: Aars
Anschrift: Himmerlandsgade 27
9600 Aars
Bürgermeister: Knud V. Kristensen
(Konservative Folkeparti)
Website: www.vesthimmerland.dk

Sie entstand im Zuge der Kommunalreform am 1. Januar 2007: Die himmerländischen Kommunen Aalestrup, Farsø, Løgstør und Aars wurden zusammengelegt.

OrtschaftenBearbeiten

Im Gemeindegebiet liegen die folgenden Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der Statistikbehörde; bei Angabe 0 liegt die tatsächliche Einwohnerzahl zwischen 0 und 199).

Ortschaft Einwohner
Aalestrup 2824
Aars 8320
Aggersund 302
Fandrup 204
Farsø 3376
Fjelsø 200
Gedsted 872
Havbro 370
Hornum 964
Hvalpsund 666
Løgstør 4164
Østrup 276
Overlade 470
Ranum 973
Simested 239
Strandby 301
Ullits 281
Vegger 311
Vester Hornum 561
Vilsted 215
Vindblæs 237
Vognsild 259

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)
  2. a b Statistikbanken -> Geografi, miljø og energi -> ARE207: Areal efter område (dänisch)