Val-de-Reuil

französische Gemeinde

Val-de-Reuil ist eine französische Gemeinde mit 13.063 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Eure in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Les Andelys und ist der Hauptort (chef-lieu) des Kantons Val-de-Reuil. Die Einwohner werden Rolivalois genannt.

Val-de-Reuil
Wappen von Val-de-Reuil
Val-de-Reuil (Frankreich)
Val-de-Reuil
Region Normandie
Département Eure
Arrondissement Les Andelys
Kanton Val-de-Reuil (Hauptort)
Gemeindeverband Seine-Eure
Koordinaten 49° 17′ N, 1° 13′ OKoordinaten: 49° 17′ N, 1° 13′ O
Höhe 4–120 m
Fläche 26,61 km2
Einwohner 13.063 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 491 Einw./km2
Postleitzahl 27100
INSEE-Code
Website www.valdereuil.fr/

Menhir von Basse-Crémonville

GeografieBearbeiten

Val-de-Reuil liegt etwas westlich der Seine, südlich vom Zusammenfluss mit der Eure im Osten des großen Walds Forêt domaniale de Bord-Louviers (auch Forêt de Louviers oder Forêt de Bord genannt).

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde entstand in den 1970er Jahren in Folge der Schaffung der villes nouvelles. Nach der Gemeinde Le Vaudreuil wurde die Siedlung zunächst als Le Vaudrieul-Ville Nouvelle genannt (1981). Den heutigen Namen bekam die Gemeinde – um Verwechslungen zu vermeiden – 1983.

Die Gemeinde Val-de-Reuil wurde 1981 aus Teilen von Le Vaudreuil, Incarville, Porte-Joie, Poses, Saint-Étienne-du-Vauvray, Saint-Pierre-du-Vauvray und Tournedos-sur-Seine gebildet.

Während die Ortschaft in den 1970er Jahren noch 421 Einwohner hatte, stieg die Einwohnerzahl dann spürbar an:

  • 1982: 4.254
  • 1990: 11.373
  • 1999: 13.245
  • 2006: 13.595
  • 2011: 13.233

PartnerschaftBearbeiten

Es bestehen Gemeindepartnerschaften mit:

  • Ritterhude, Niedersachsen, Deutschland
  • Sztum, Woiwodschaft Pommern, Polen
  • Workington, Cumbria / England, Vereinigtes Königreich

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Menhir von Basse-Crémonville (Monument historique seit 1927)
  • Menhir von Haute-Crémonville´(Monument historique seit 1978)
  • Astrolabium im Stadtzentrum

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Val-de-Reuil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien