Bueil

Wikimedia-Begriffsklärungsseite

Bueil ist der Name mehrerer geografischer Objekte in Frankreich; er wird auch – in gleicher Aussprache – Beuil geschrieben. Bueil ist auch Name oder Namensbestandteil von zwei adeligen Familien. Der Name wird /bœj/ (und nicht /byɛj/) ausgesprochen.

Gemeinden:

Personen:

  • Die Grimaldi von Bueil (Herren, Barone und schließlich Grafen von Bueil) sind ein Zweig der genuesischen Familie gleichen Namens. Sie starben im 17. Jahrhundert aus, Titel, Namen und Wappen gingen an die Familie du Roux de Chevrier de Varennes über. Angehörige der Familie sind:
  • Die Familie de Bueil spielte im Mittelalter eine wesentliche Rolle; auch sie starb im 17. Jahrhundert aus. Zu ihr gehören:


Siehe auch: