Spezialsenat

Spruchkörper beim Oberlandesgericht oder Bundesgerichtshof

Ein Spezialsenat ist ein Spruchkörper beim Oberlandesgericht oder Bundesgerichtshof, der sich auf ein bestimmtes Sachgebiet im Berufsrecht spezialisiert hat und seine Bildung als besonderer Senat sowie seine Zuständigkeit kraft Gesetzes begründet.

Spezialsenate beim BundesgerichtshofBearbeiten

Spezialsenate des Bundesgerichtshofs setzen sich im Regelfall aus einem Vorsitzenden und zwei beisitzenden Mitgliedern des Bundesgerichtshofs sowie zwei Berufsangehörigen als ehrenamtliche Beisitzer zusammen. Am Bundesgerichtshof gibt es acht Spezialsenate.

Siehe auchBearbeiten