Simorre

französische Gemeinde

Simorre ist eine französische Gemeinde mit 711 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Gers in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Kanton Val de Save und zum Arrondissement Auch.

Simorre
Simorre (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Gers (32)
Arrondissement Auch
Kanton Val de Save
Gemeindeverband Communauté de communes des Coteaux Arrats Gimone
Koordinaten 43° 27′ N, 0° 44′ OKoordinaten: 43° 27′ N, 0° 44′ O
Höhe 183–321 m
Fläche 35,67 km²
Einwohner 711 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km²
Postleitzahl 32420
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Nachbargemeinden sind:

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 931 911 806 804 708 698 654 699
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Notre-Dame, seit 1846 ein Monument historique

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Simorre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien