Pramila Jayapal

US-amerikanische Politikerin

Pramila Jayapal (* 21. September 1965 in Madras, Indien) ist eine US-amerikanische Politikerin. Seit dem 3. Januar 2017 vertritt sie als Abgeordnete der Demokratischen Partei den Bundesstaat Washington im US-Repräsentantenhaus.

Pramila Jayapal

WerdegangBearbeiten

Pramila Jayapal wurde in Indien geboren und wuchs dann in Indonesien und Singapur auf. Im Alter von 16 Jahren kam sie 1982 in die Vereinigten Staaten, wo sie ein College absolvierte. Anschließend studierte sie an der Georgetown University und an der Northwestern University. Nach dem Ende ihrer Studienzeit im Jahr 1986 arbeitete sie vor allem als Finanzanalytikerin, unter anderem an der Wall Street für PaineWebber. Im Jahr 2000 erhielt sie die amerikanische Staatsbürgerschaft. Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 setzte sie sich für Einwanderergruppen in die Vereinigten Staaten ein und warb für ein vorurteilsloses Verhalten gegenüber Immigranten. Sie lebt mit ihrem Mann in Columbia City, einem Ortsteil von Seattle.

Politisch schloss sie sich der Demokratischen Partei an. Zwischen dem 12. Januar 2015 und dem 12. Dezember 2016 gehörte sie dem Senat von Washington an. Bei den Kongresswahlen des Jahres 2016 wurde Jayapal im siebten Wahlbezirk von Washington gegen ihren Parteikollegen Brady Walkinshaw in das US-Repräsentantenhaus in Washington, D.C. gewählt, wo sie am 3. Januar 2017 die Nachfolge von Jim McDermott antrat, der 2016 nicht mehr kandidierte.

Nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington 2021 äußerte Jayapal ihren Eindruck, dass einige Beamte der United States Capitol Police den Angreifern halfen, sich in dem komplexen Gebäude zurechtzufinden.[1]

Nach ihrer Evakuierung war Pramila Jayapal, wie andere Abgeordnete auch, mit SARS-CoV-2 infiziert. Sie macht dafür diejenigen Abgeordneten der Republikaner verantwortlich, die sich im gemeinsamen Schutzraum geweigert hatten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.[2]

WeblinksBearbeiten

Commons: Pramila Jayapal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "I believe that there were people within the Capitol police and within the Capitol building that were part of helping these insurrectionists" - In einem Interview mit Gray TV, lt. https://www.politico.com/news/2021/01/08/congress-democrats-capitol-riot-inside-job-456725
  2. Rebecca Traister: Congresswoman Pramila Jayapal Has Tested Positive for Covid (en-us). In: The Cut, 11. Januar 2021. Abgerufen im 11 January 2021.