Peter und Bobby Farrelly

US-amerikanische Drehbuchautoren, Filmproduzenten und Filmregisseure
Peter und Bobby Farrelly (2009)

Die Brüder Peter John Farrelly (* 17. Dezember 1956 in Phoenixville, Pennsylvania, Vereinigte Staaten) und Robert Leo „Bobby“ Farrelly Jr. (* 17. Juni 1958 in Cumberland, Rhode Island, Vereinigte Staaten) sind US-amerikanische Drehbuchautoren, Filmproduzenten und Filmregisseure, Peter ist darüber hinaus Romanautor.

LebenBearbeiten

1980 begannen die Brüder mit dem Schreiben von Drehbüchern. 1990 verkauften sie zwei Episoden für die Fernsehserie Seinfeld. Knapp vier Jahre danach folgte der Durchbruch mit der Komödie Dumm und Dümmer 1994, die weltweit 200 Millionen Dollar einspielte und den Darsteller Jim Carrey bekannt machte. Nach der weniger erfolgreichen Komödie Kingpin (1996) gelang ihnen mit dem Blockbuster Verrückt nach Mary 1998 ein weiterer Erfolg. Es folgten Filme wie Ich, beide & sie und Schwer verliebt und die Komödie Unzertrennlich (2003). Im Jahr 2005 drehten sie mit Drew Barrymore die Liebeskomödie Ein Mann für eine Saison und 2007 Nach 7 Tagen – Ausgeflittert. Im Jahr 2011 veröffentlichten sie die Komödie Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln. Bereits seit den 1990er Jahren arbeiteten beide an einer Verfilmung von The Three Stooges, welche 2012 in die Kinos kam.[1]

Im Jahr 2013 führte Peter Farrelly mit Movie 43 erstmals ohne seinen Bruder Regie. Im Jahr 2018 inszenierte den Film Green Book – Eine besondere Freundschaft über die Bekanntschaft eines italoamerikanischen Chauffeurs mit einem bekannten afroamerikanischen Musiker. Der Film war bei Kritikern und Publikum erfolgreich und gewann den Oscar als Bester Film, zudem gewann Farrelly den Oscar für das Beste Drehbuch.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Gemeinsame FilmeBearbeiten

Zusammen haben die beiden Brüder bei einigen Comedy-Filmen Regie geführt, das Drehbuch geschrieben und als Produzent gearbeitet:

Filmografie Peter FarrellyBearbeiten

Auszeichnungen Peter FarrellyBearbeiten

Oscar

Golden Globe Award

British Academy Film Award

Werke von Peter Farrelly als Schriftsteller (Auswahl)Bearbeiten

  • Outside Providence, auch verfilmt unter der Regie von Michael Corrente
  • The Comedy Writer

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Artikel auf MTV Movie News