Hauptmenü öffnen
lili rere
Moderatoren der Golden Globe Awards 2019: Sandra Oh und Andy Samberg

Die 76. Verleihung der Golden Globe Awards (englisch 76th Golden Globe Awards) fand am 6. Januar 2019 im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills statt. Die Mitglieder der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) zeichneten dabei die aus ihrer Sicht besten amerikanischen und ausländischen Film- und Fernsehproduktionen sowie Künstler des Vorjahres aus, die im Rahmen eines Galadinners geehrt wurden. Die Moderatoren der Verleihung, die in den USA live von NBC ausgestrahlt wurde, waren Sandra Oh und Andy Samberg.[1]

Die Nominierungen wurden am 6. Dezember 2018 von Terry Crews, Danai Gurira, Leslie Mann und Christian Slater im Beverly Hilton Hotel bekanntgegeben.[2][3] In der Kategorie Bester fremdsprachiger Film wurde unter anderem der deutsche Spielfilm Werk ohne Autor von Florian Henckel von Donnersmarck nominiert, Daniel Brühl erhielt eine Nominierung für seine Rolle in The Alienist – Die Einkreisung als bester Hauptdarsteller in einer Miniserie.[4]

Inhaltsverzeichnis

Preisträger und Nominierte im Bereich FilmBearbeiten

Die erfolgreichsten Filme
(mindestens zwei Nominierungen;
hervorgehoben = meiste Prämierungen
N = Nominierung; P = Prämierung)
Film N P
Vice – Der zweite Mann 6 1
Green Book – Eine besondere Freundschaft 5 3
The Favourite – Intrigen und Irrsinn 5 1
A Star Is Born 5 1
BlacKkKlansman 4 0
Mary Poppins’ Rückkehr 4 0
Roma 3 2
If Beale Street Could Talk 3 1
Black Panther 3 0
Bohemian Rhapsody 2 2
Aufbruch zum Mond 2 1
Der verlorene Sohn 2 0
Can You Ever Forgive Me? 2 0
Crazy Rich 2 0
Isle of Dogs – Ataris Reise 2 0
A Private War 2 0

Bester Film – DramaBearbeiten

präsentiert von Nicole Kidman

Bohemian Rhapsody – Regie: Bryan Singer

Bester Film – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Bill Murray

Green Book – Eine besondere Freundschaft (Green Book) – Regie: Peter Farrelly

Beste RegieBearbeiten

präsentiert von Harrison Ford

Alfonso CuarónRoma

Bester Hauptdarsteller – DramaBearbeiten

präsentiert von Richard Gere und Julianne Moore

Rami MalekBohemian Rhapsody

Beste Hauptdarstellerin – DramaBearbeiten

präsentiert von Gary Oldman

Glenn CloseDie Frau des Nobelpreisträgers (The Wife)

Bester Hauptdarsteller – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Saoirse Ronan

Christian BaleVice – Der zweite Mann (Vice)

Beste Hauptdarstellerin – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Anne Hathaway und Jessica Chastain

Olivia ColmanThe Favourite – Intrigen und Irrsinn (The Favourite)

Bester NebendarstellerBearbeiten

präsentiert von Maya Rudolph und Amy Poehler

Mahershala AliGreen Book – Eine besondere Freundschaft (Green Book)

Beste NebendarstellerinBearbeiten

präsentiert von Allison Janney und Sam Rockwell

Regina KingIf Beale Street Could Talk

Bestes DrehbuchBearbeiten

präsentiert von Maya Rudolph und Amy Poehler

Nick Vallelonga, Brian Currie und Peter FarrellyGreen Book – Eine besondere Freundschaft (Green Book)

Beste FilmmusikBearbeiten

präsentiert von Idris Elba und Taylor Swift

Justin HurwitzAufbruch zum Mond (First Man)

Bester FilmsongBearbeiten

präsentiert von Idris Elba und Taylor Swift

Shallow“ aus A Star Is Born – Musik und Text: Lady Gaga, Mark Ronson, Anthony Rossomando und Andrew Wyatt

Bester AnimationsfilmBearbeiten

präsentiert von Chadwick Boseman, Lupita Nyong’o, Michael B. Jordan und Danai Gurira

Spider-Man: A New Universe (Spider-Man: Into the Spider-Verse)

Bester fremdsprachiger FilmBearbeiten

präsentiert von Catherine Zeta-Jones und Antonio Banderas

Roma, Mexiko – Regie: Alfonso Cuarón

Preisträger und Nominierte im Bereich FernsehenBearbeiten

Die erfolgreichsten Fernsehproduktionen
(mindestens zwei Nominierungen;
hervorgehoben = meiste Auszeichnungen
N = Nominierung; A = Auszeichnung)
Serie/Film N A
American Crime Story 4 2
The Kominsky Method 3 2
The Americans 3 1
The Marvelous Mrs. Maisel 3 1
Sharp Objects 3 1
A Very English Scandal 3 1
Barry 3 0
Homecoming 3 0
Bodyguard 2 1
Escape at Dannemora 2 1
Killing Eve 2 1
The Alienist – Die Einkreisung 2 0
The Good Place 2 0
The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd 2 0
Kidding 2 0
Pose 2 0

Beste Serie – DramaBearbeiten

präsentiert von Kaley Cuoco, Johnny Galecki und Jim Parsons

The Americans

Bester Serien-Hauptdarsteller – DramaBearbeiten

präsentiert von Kaley Cuoco, Johnny Galecki und Jim Parsons

Richard MaddenBodyguard

Beste Serien-Hauptdarstellerin – DramaBearbeiten

präsentiert von Kristen Bell und Megan Mullally

Sandra OhKilling Eve

Beste Serie – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Justin Hartley, Chrissy Metz und Sterling K. Brown

The Kominsky Method

Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Bradley Cooper und Lady Gaga

Michael DouglasThe Kominsky Method

Beste Serien-Hauptdarstellerin – Komödie/MusicalBearbeiten

präsentiert von Justin Hartley, Chrissy Metz und Sterling K. Brown

Rachel BrosnahanThe Marvelous Mrs. Maisel

Beste Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

präsentiert von Halle Berry und Lena Waithe

American Crime Story (The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story)

Bester Hauptdarsteller – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

präsentiert von Taron Egerton und Amber Heard

Darren CrissAmerican Crime Story (The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story)

Beste Hauptdarstellerin – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

präsentiert von Ben Stiller und Jamie Lee Curtis

Patricia ArquetteEscape at Dannemora

Bester Nebendarsteller – Serie, Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

präsentiert von Taraji P. Henson und Gina Rodriguez

Ben WhishawA Very English Scandal

Beste Nebendarstellerin – Serie, Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

präsentiert von Felicity Huffman und William H. Macy

Patricia ClarksonSharp Objects

Cecil B. DeMille Award – Preis für ein LebenswerkBearbeiten

präsentiert von Chris Pine

Carol Burnett Award – Preis für ein LebenswerkBearbeiten

präsentiert von Steve Carell

Golden-Globe-BotschafterinBearbeiten

vorgestellt von Idris Elba

  • Isan Elba, Tochter des britischen Schauspielers Idris Elba.[7]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Golden Globes: Andy Samberg & Sandra Oh To Co-Host 2019 Awards On NBC. Artikel vom 5. Dezember 2018, abgerufen am 7. Dezember 2018.
  2. Presenters Announced for Thursday’s Golden Globe Nominations. Artikel vom 4. Dezember 2018, abgerufen am 7. Dezember 2018.
  3. Press Release: Hollywood Foreign Press Association: 2019 Golden Globe Awards for the year ended December 31, 2018. Abgerufen am 7. Dezember 2018.
  4. Spiegel Online: Golden Globes 2019 „Werk ohne Autor“ als bester fremdsprachiger Film nominiert. Artikel vom 6. Dezember 2018, abgerufen am 7. Dezember 2018.
  5. Goldenglobes.com. Jeff Bridges: Recipient of the Cecil B. deMille Award 2019
  6. Carol Burnett to Receive HFPA’s First Award for Achievement in TV.
  7. Kleine Zeitung: Tochter von Idris Elba wird „Golden Globe“-Botschafterin. Artikel vom 15. November 2018, abgerufen am 7. Dezember 2018.