Norbert Rózsa

ungarischer Schwimmer

Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Dombóvár) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer.

Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg. In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 zudem Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

WeblinksBearbeiten