Hauptmenü öffnen

Dies ist eine Liste im Jahr 1460 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
4. Januar Nikolaus Stocker Abt im Kloster St. Blasien
14. Januar Adelheid von Plassenberg deutsche Äbtissin

FebruarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
14. Februar Wladislaus Herzog von Teschen (1431–1460), Herzog von Glogau (1442–1460)
24. Februar Olaus Magni finnischer Bischof
29. Februar Albrecht III. Herzog von Bayern-München, Gründer des Klosters Andechs 58

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
31. März Heinrich Laufenberg Schweizer Priester und Schriftsteller

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
29. Mai Bolko V. Herzog von Oppeln, Falkenberg, Strehlitz und Klein Glogau

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. Juni Wenemar Overdyk deutscher Kaufmann und Ratsherr der Hansestadt Lübeck
28. Juni Johannes Lamside deutscher Theologe und Magister der freien Künste

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
10. Juli Humphrey Stafford, 1. Duke of Buckingham Urenkel des englischen Königs Eduard III. 57
11. Juli Girolamo Machiavelli italienischer Politiker
11. Juli John Talbot, 2. Earl of Shrewsbury englischer Adliger und Soldat, Lord Chancellor von Irland und Lord High Treasurer

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. August Jakob II. König von Schottland 29
11. August Heymericus de Campo spätmittelalterlicher Scholastiker

SeptemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
20. September Gilles Binchois franco-flämischer Komponist, Dichter und Kleriker
25. September Katharina von Hanau Gemahlin 1. des Grafen Thomas II. von Rieneck; 2. des Grafen Wilhelm II. von Henneberg-Schleusingen 52

OktoberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
25. Oktober Luís Alimbrot flämischer Maler

NovemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
13. November Heinrich der Seefahrer Prinz von Portugal aus dem Haus Avis 66

DezemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
4. Dezember Guarino da Verona italienischer Gelehrter und Humanist
21. Dezember Dominikus von Preußen deutscher Kartäusermönch, mutmaßlicher Schöpfer des Rosenkranzgebetes
30. Dezember Thomas Harrington englischer Ritter
30. Dezember Edmund, Earl of Rutland englischer Adliger 17
30. Dezember Richard Plantagenet, 3. Duke of York englischer Peer 49
31. Dezember Richard Neville, 5. Earl of Salisbury englischer Adliger

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Alram II. Graf von Ortenburg, Graf von Ortenburg-Dorfbach
John Beaumont, 1. Viscount Beaumont englischer Adeliger
Lluís Dalmau katalanischer Maler
Ranuccio Farnese il Vecchio italienischer Adliger und Senator
Francesco II. Acciaiuoli Herzog von Athen
Johann Gerwer Ratsherr und Gesandter der Hansestadt Lübeck
Werner Grambek Kaufmann und Ratsherr der Hansestadt Lübeck
Israel Isserlein deutscher Rabbiner
Johannes IV. Kaiser von Trapezunt
Johannes von Leuzenbronn der Jüngere katholischer Priester, Benediktiner und Abt des Klosters Murrhardt
Fernão Lopes portugiesischer Historiker
Matthias Louda von Klumtschan tschechischer Heeresführer und Diplomat
William Lucy englischer Ritter
Mose Rieti römischer Rabbiner, Dichter und Arzt
Nikolaus von Pelgrims tschechischer Bischof, Chroniker, Diplomat
Parameshvara indischer Mathematiker und Astronom
James Pickering englischer Ritter
Bertold Segeberg Dekan der Artistenfakultät in Greifswald
Hermann von Vechelde deutscher Ratsherr und Großhändler