Nekrolog 1118

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Liste im Jahr 1118 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
21. Januar Paschalis II. Papst (1099–1118)

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
19. März Burchard von Holte Bischof von Münster

AprilBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. April Balduin I. Graf von Verdun, Graf von Edessa und König von Jerusalem
5. April Muhammad I. Tapar Sultan der Seldschuken 36
18. April Adelheid von Savona Gräfin von Sizilien, Königin von Jerusalem
18. April Wilhelm Graf von Évreux

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. Mai Edith von Schottland durch Heirat Königsgemahlin von England

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. Juni Robert I. Graf von Meulan (Frankreich) und 1. Earl of Leicester (England)

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. Juli Dmitr Sawiditsch Statthalter von Nowgorod (1117–1118)
7. Juli Florentius von Worcester englischer Chronist
22. Juli Hermann von Spanheim Burggraf von Magdeburg

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. August Al-Mustazhir bi-'llah 28. Kalif der Abbasiden
15. August Alexios I. Kaiser von Byzanz (1081–1118)

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Anseau de Garlande Seneschall von Frankreich, Graf von Rochefort, Herr von Gournay
Arnulf von Chocques normannischer Kleriker, Patriarch von Jerusalem
Ordelafo Faliero Doge von Venedig (1102–1118)
Gissur Ísleifsson isländischer römisch-katholischer Geistlicher, Bischof von Skálholt (1082–1118)
Helperich von Plötzkau Graf von Plötzkau und Walbeck und Markgraf der Nordmark (1112)
Milon II. von Montlhéry Herr von Montlhéry und Bray-sur-Seine, Vizegraf von Troyes
Neusurpa Yeshe Bar tibetischer Buddhist der Kadam-Tradition
Philipp König von Schweden