Nadija Prischtschepa

sowjetische Ruderin

Nadija Iwaniwna Prischtschepa (ukrainisch Надежда Ивановна Прищепа; * 28. Juni 1956 in Kiew als Nadija Dergatschenko; verheiratete Nadija Bespalowa) ist eine ehemalige sowjetische Ruderin.

Nadija Prischtschepa Rudern
Voller Name Nadija Iwaniwna Prischtschepa
Nation Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Geburtstag 28. Juni 1956
Geburtsort KiewSowjetunion
Größe 181 cm
Gewicht 83 kg
Karriere
Disziplin Achter
Verein Lokomotive Kiew
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Weltmeisterschaften 2 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Spiele
Silber 1980 Moskau Achter
Logo der FISA Weltmeisterschaften
Silber 1977 Amsterdam Achter
Gold 1978 Cambridge Achter
Gold 1979 Bled Achter
 

BiografieBearbeiten

Nadija Prischtschepa gewann bei den Weltmeisterschaften 1977 Silber mit dem sowjetischen Achter und wurde 1978 und 1979 Weltmeister in der gleichen Bootsklasse.

Bei den Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau gewann sie ebenfalls in der Regatta mit dem Achter die Silbermedaille.

WeblinksBearbeiten