Hauptmenü öffnen

Midwest Airlines (Ägypten)

ägyptische Fluggesellschaft
Midwest Airlines
Midwest Airlines Boeing 737-800
IATA-Code: MY
ICAO-Code: MWA
Rufzeichen: -
Gründung: 1998
Betrieb eingestellt: 2012
Sitz: Kairo, AgyptenÄgypten Ägypten
Heimatflughafen:

Kairo

Leitung:

Magdeldin Refaat (Geschäftsführer)
Ismael Abd El-Azim (Betriebsleiter)

Flottenstärke: 1
Ziele: international
Midwest Airlines hat den Betrieb 2012 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Midwest Airlines war eine in Kairo, Ägypten beheimatete Fluggesellschaft. Sie bot bis 2012 Charterflüge innerhalb von Ägypten und nach Europa an.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Midwest Airlines wurde im Jahr 1998 mit einer Flotte von zwei Airbus 310 gegründet. Eine der beiden Maschinen wurde 2004 verkauft, die andere stillgelegt.[1]

Von Beginn an operierte Midwest Airlines im Chartersegment zwischen ägyptischen Ferienorten und Europa sowie dem Nahen Osten. Aufgrund von Problemen mit den Besitzern wurde der Flugbetrieb im Jahr 2006 eingestellt. Nach dem Verkauf der Airline im Jahr 2009 wurde die Airline im September 2009 einer umfassenden Umstrukturierung unterzogen. Nach einigen Bemühungen konnte eine Boeing 737 geleast werden. Damit konnte die Fluglizenz erneuert werden und der Betrieb wurde wieder aufgenommen.

Im Juli 2012 lief die Fluglizenz erneut aus;[2]

ZwischenfälleBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.planespotters.net/airline/Midwest-Airlines-%28Egypt%29
  2. http://www.mwestairlines.com/AOC.jpg@1@2Vorlage:Toter Link/www.mwestairlines.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. http://avherald.com/h?article=43655b70&opt=0
  4. http://avherald.com/h?article=43ec51f1&opt=0
  5. http://avherald.com/h?article=44a4a855&opt=0