Hauptmenü öffnen

Lambach (Marienheide)

Ortsteil von Marienheide

Lambach ist ein Ortsteil der Gemeinde Marienheide im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Lambach
Gemeinde Marienheide
Koordinaten: 51° 6′ 6″ N, 7° 33′ 14″ O
Höhe: 344 m
Postleitzahl: 51709
Vorwahl: 02264
Lambach (Marienheide)
Lambach

Lage von Lambach in Marienheide

Lage und BeschreibungBearbeiten

Der Ort liegt im Nordosten von Marienheide an der Lingesetalsperre.[1] Der Benninghauser Bach fließt am östlichen Ortsrand vorbei und mündet in die Talsperre.[2] Am westlichen Ortsrand befindet sich ein Campingplatz. Nachbarorte sind der zu Kierspe gehörende Ort Benninghausen und die auf dem Gemeindegebiet von Marienheide liegenden Orte Wernscheid und Linge.

GeschichteBearbeiten

1450 wurde der Ort erstmals unter der Bezeichnung „Langenbecke“ im Zusammenhang mit der Erteilung eines Privilegs für ein Eisenbergwerk im Kirchspiel Müllenbach genannt.[3]

WandernBearbeiten

Der Ortswanderweg A5 führt durch Lambach.[1]

BusverbindungenBearbeiten

Über die Haltestelle Kattwinkel / Wernscheid Abzweig der Linie 399 (VRS/OVAG)[4] ist Lambach an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Wupperverband; Flussgebiets Geo Informations System
  3. Klaus Pampus: Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte (= Beiträge zur Oberbergischen Geschichte. Sonderbd. 1). Oberbergische Abteilung 1924 e.V. des Bergischen Geschichtsvereins, Gummersbach 1998, ISBN 3-88265-206-3.
  4. Busnetz 2010, Oberbergischer Kreis, herausgegeben vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH