Hinterscharde

Ortsteil von Marienheide

Hinterscharde ist ein Ort in der Gemeinde Marienheide im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Hinterscharde
Gemeinde Marienheide
Koordinaten: 51° 5′ 21″ N, 7° 31′ 4″ O
Höhe: 379 m
Postleitzahl: 51709
Vorwahl: 02264
Hinterscharde (Marienheide)
Hinterscharde

Lage von Hinterscharde in Marienheide

Lage und BeschreibungBearbeiten

Hinterscharde liegt im Nordwesten von Marienheide. Nachbarorte sind Vorderscharde, Heierlöh und Marienheide.[1]

Hinterscharde ist ein typischer Siefenort. Die unwirtliche Tallage lässt darauf schließen, dass der Ort erst spät im Zuge des sogenannten Nachausbaus im 13. bis 15. Jahrhundert besiedelt wurde, als bessere Siedlungsplätze bereits belegt waren.[2]

GeschichteBearbeiten

In der Preußischen Uraufnahme von 1840 ist der Ort unter der Bezeichnung „Nd. Scharde“ verzeichnet.[3]

BusverbindungenBearbeiten

Über die nahe der Ortschaft an der K18 gelegene Haltestelle Scharde der Linie 399 (VRS/OVAG)[4] ist Hinterscharde an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Anonymous: Bergisch-Märkische Landschaftsgeschichte - Rund um Marienheide, SGV Bergisches Land (online@1@2Vorlage:Toter Link/w3.naturarena.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. ; PDF; 776 kB)
  3. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4911, Gummersbach
  4. Fahrplanbuch 2018, Oberbergischer Kreis (PDF) herausgegeben vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH, S. 279