Hauptmenü öffnen

Kanton Amiens-7 (Sud-Ouest)

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Amiens-7 (Sud-Ouest) war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Amiens, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Amiens. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2004 bis 2015 Jean-Pierre Tétu (EELV).

Ehemaliger
Kanton Amiens-7 (Sud-Ouest)
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Amiens
Hauptort Amiens
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 21.476 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 376 Einw./km²
Fläche 57,15 km²
Gemeinden 2
INSEE-Code 8044

Der Kanton Amiens-7 (Sud-Ouest) lag im Mittel 32 m, zwischen 14 m und 106 m. Die höchste und die niedrigste Erhebung lagen jeweils in Amiens.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus einer Gemeinde und einem Teil der Stadt Amiens (angegeben ist hier die Gesamteinwohnerzahl; im Kanton lebten etwa 18.800 Einwohner der Stadt):

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Amiens 132.699 (2013) –  –  Einw./km² 80021 80000
Pont-de-Metz 2.388 (2013) 7,69 311 Einw./km² 80632 80480