Hauptmenü öffnen

Kanton Combles

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Combles war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Péronne, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Combles. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1998 bis 2015 Dominique Camus (NC).

Ehemaliger
Kanton Combles
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Péronne
Hauptort Combles
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.422 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 35 Einw./km²
Fläche 126,16 km²
Gemeinden 19
INSEE-Code 8016

Der Kanton Combles war 126,16 km² groß und hatte (2006) 4121 Einwohner, was eine Bevölkerungsdichte von 33 Einwohnern pro km² entsprach.

Der niedrigste Punkt des Kantons la bei 42 m in Curlu, der höchste bei 157 m in Ginchy; die mittlere Höhe beträgt 104 m.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 19 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Carnoy 106 (2013) –  –  Einw./km² 80175 80300
Combles 802 (2013) –  –  Einw./km² 80204 80360
Curlu 140 (2013) –  –  Einw./km² 80231 80360
Équancourt 300 (2013) –  –  Einw./km² 80275 80360
Étricourt-Manancourt 524 (2013) –  –  Einw./km² 80298 80360
Flers 177 (2013) –  –  Einw./km² 80314 80360
Ginchy 67 (2013) –  –  Einw./km² 80378 80360
Gueudecourt 99 (2013) –  –  Einw./km² 80397 80360
Guillemont 140 (2013) –  –  Einw./km² 80401 80360
Hardecourt-aux-Bois 76 (2013) –  –  Einw./km² 80418 80360
Hem-Monacu 128 (2013) –  –  Einw./km² 80428 80360
Lesbœufs 157 (2013) –  –  Einw./km² 80472 80360
Longueval 285 (2013) –  –  Einw./km² 80490 80360
Maricourt 172 (2013) –  –  Einw./km² 80513 80360
Maurepas 197 (2013) –  –  Einw./km² 80521 80360
Mesnil-en-Arrouaise 147 (2013) –  –  Einw./km² 80538 80360
Montauban-de-Picardie 244 (2013) –  –  Einw./km² 80560 80300
Rancourt 199 (2013) –  –  Einw./km² 80664 80360
Sailly-Saillisel 477 (2013) –  –  Einw./km² 80695 80360