Hauptmenü öffnen

Der Izu Mountain Bike Course, kurz: Izu MTB Course, ist eine Sportstätte für Mountainbike-Wettbewerbe in Izu (Shizuoka), Japan. Er gehört zu den Wettkampfstätten der Olympischen Sommerspiele 2020.

Der Izu Mountain Bike Course wurde 2010 eröffnet, er ist 2500 m lang und weist Höhenunterschiede von bis zu 85 m auf.[1] Er bietet Routen für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf dem Kurs, mit Blick auf den Berg Fuji, wurden auch die japanischen Mountainbike-Meisterschaften 2013 und 2014 ausgetragen. Im Oktober 2019 soll ein Rennen zum Testen der Strecke stattfinden.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Everything We Know About the 2020 Tokyo Olympics XCO Mountain Bike Race. In: pinkbike.com. 25. Februar 2019, abgerufen am 15. April 2019 (englisch).