Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Der Heineken Cup 1997/98 war die dritte Ausgabe des Heineken Cup, dem wichtigsten europäischen Pokalwettbewerb im Rugby Union. Beteiligt waren 20 Mannschaften aus sechs Ländern. Das Finale fand am 31. Januar 1998 im Stade Lescure in Bordeaux statt. Pokalsieger wurde Bath Rugby aus England, das im Endspiel den französischen Verein CA Brive schlug.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Die Teilnehmer wurden in vier Gruppen mit je fünf Mannschaften eingeteilt. Jede Mannschaft absolvierte je ein Heimspiel und ein Auswärtsspiel gegen alle Gruppengegner. Die Gruppensieger qualifizierten sich direkt für das Viertelfinale, während die Gruppenzweiten und der beste Gruppendritte in einer Ausscheidungsrunde die übrigen drei Viertelfinalplätze unter sich ausmachten.

Die Punkte wurden wie folgt verteilt:

  • 2 Punkte für einen Sieg
  • 1 Punkt für ein Unentschieden

GruppenphaseBearbeiten

  • Für Viertelfinale qualifiziert
  • Für Ausscheidungsrunde qualifiziert

In Klammern: Platzierung auf der Setzliste Viertelfinale/Ausscheidung

Gruppe 1Bearbeiten

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. Frankreich  Stade Toulousain (2) 6 5 0 1 200:121 + 79 10
2. England  Leicester Tigers (8) 6 4 0 2 163:117 + 46 8
3.   Leinster Rugby 6 2 0 4 137:167 - 30 4
4. Italien  Amatori Rugby Milano 6 1 0 5 111:206 - 95 2
Datum Begegnung Ergebnis
6. September 1997 Leinster - Toulouse 25:34
7. September 1997 Leicester - Milano 26:10
12. September 1997 Leinster - Leicester 16:9
13. September 1997 Milano - Toulouse 14:19
20. September 1997 Milano - Leinster 33:32
20. September 1997 Toulouse - Leicester 17:22
Datum Begegnung Ergebnis
27. September 1997 Leicester - Leinster 47:22
27. September 1997 Toulouse - Milano 69:19
4. Oktober 1997 Leicester - Toulouse 22:23
4. Oktober 1997 Leinster - Milano 23:6
11. Oktober 1997 Toulouse - Leinster 38:19
12. Oktober 1997 Milano - Leinster 29:37

Gruppe 2Bearbeiten

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. England  London Wasps (1) 6 6 0 0 243:104 + 139 12
2. Schottland  Glasgow Rugby (10) 6 3 0 3 132:167 - 35 6
3. Wales  Swansea RFC 6 2 0 4 157:161 - 4 4
4.   Ulster Rugby 6 1 0 5 95:195 - 100 2
Datum Begegnung Ergebnis
7. September 1997 Swansea - Wasps 25:31
8. September 1997 Ulster - Glasgow 12:18
13. September 1997 Swansea - Ulster 33:16
14. September 1997 Glasgow - Wasps 22:46
21. September 1997 Glasgow - Swansea 35:21
21. September 1997 Wasps - Ulster 56:3
Datum Begegnung Ergebnis
27. September 1997 Ulster - Swansea 28:20
28. September 1997 Wasps - Glasgow 43:5
3. Oktober 1997 Ulster - Wasps 21:38
4. Oktober 1997 Swansea - Glasgow 30:22
12. Oktober 1997 Glasgow - Ulster 30:15
12. Oktober 1997 Wasps - Swansea 29:28

Gruppe 3Bearbeiten

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. England  Bath Rugby (3) 6 5 0 1 141:119 + 22 10
2. Frankreich  CA Brive (6) 6 4 1 1 210:146 + 64 9
3. Wales  Pontypridd RFC (11) 6 2 1 3 154:147 + 7 5
4. Schottland  Scottish Borders 6 0 0 6 129:222 - 93 0
Datum Begegnung Ergebnis
7. September 1997 Brive - Borders 56:18
7. September 1997 Pontypridd - Bath 15:21
14. September 1997 Borders - Bath 17:31
14. September 1997 Brive - Pontypridd 32:31
20. September 1997 Bath - Brive 27:25
20. September 1997 Borders - Pontypridd 16:23
Datum Begegnung Ergebnis
27. September 1997 Pontypridd - Brive 29:29
27. September 1997 Bath - Borders 27:23
4. Oktober 1997 Pontypridd - Borders 46:26
5. Oktober 1997 Brive - Bath 29:12
11. Oktober 1997 Bath - Pontypridd 23:10
12. Oktober 1997 Borders - Brive 29:39

Gruppe 4Bearbeiten

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. England  Harlequins (5) 6 4 0 2 198:141 + 57 8
2. Wales  Cardiff RFC (7) 6 4 0 2 184:146 + 38 8
3. Frankreich  CS Bourgoin-Jallieu 6 2 0 4 141:180 - 39 4
4.   Munster Rugby 6 2 0 4 93:149 - 56 4
Datum Begegnung Ergebnis
5. September 1997 Bourgoin - Cardiff 26:25
7. September 1997 Harlequins - Munster 48:40
13. September 1997 Harlequins - Bourgoin 45:7
13. September 1997 Cardiff - Munster 43:23
20. September 1997 Munster - Bourgoin 17:15
20. September 1997 Cardiff - Harlequins 21:28
Datum Begegnung Ergebnis
27. September 1997 Munster - Cardiff 32:37
27. September 1997 Bourgoin - Harlequins 18:30
4. Oktober 1997 Bourgoin - Munster 21:6
4. Oktober 1997 Harlequins - Cardiff 31:32
11. Oktober 1997 Cardiff - Bourgoin 26:6
12. Oktober 1997 Munster - Harlequins 56:18

Gruppe 5Bearbeiten

Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. Frankreich  Section Paloise (4) 6 4 0 2 203:189 + 114 8
2. Wales  Llanelli RFC (9) 6 4 0 2 144:142 + 2 8
3. Italien  Benetton Rugby Treviso 6 2 0 4 146:162 - 16 4
4. Schottland  Caledonia Reds 6 2 0 4 89:189 - 100 4
Datum Begegnung Ergebnis
6. September 1997 Treviso - Pau 18:19
7. September 1997 Caledonia - Llanelli 18:23
13. September 1997 Pau - Llanelli 44:12
14. September 1997 Caledonia - Treviso 17:9
20. September 1997 Llanelli - Treviso 39:18
20. September 1997 Pau - Caledonia 50:28
Datum Begegnung Ergebnis
27. September 1997 Treviso - Caledonia 52:6
28. September 1997 Llanelli - Pau 14:10
4. Oktober 1997 Treviso - Llanelli 42:25
5. Oktober 1997 Caledonia - Pau 30:24
11. Oktober 1997 Llanelli - Caledonia 31:10
11. Oktober 1997 Pau - Treviso 56:7

AusscheidungBearbeiten

1. November 1997
15:00 Uhr
England  Leicester Tigers 90 : 19 Schottland  Glasgow Rugby Welford Road Stadium, Leicester
Zuschauer: 6.500
Schiedsrichter: Joël Dumé (Frankreich)
Versuche: Cockerill (2), Corry, Greenwood, Healey, Horak (4), Lloyd, Richards, Stransky (3)
Erhöhungen: Stransky (10)
Bericht Versuche: Craig, Hayes, Little
Erhöhungen: Hayes (2)

1. November 1997
16:30 Uhr
Frankreich  CA Brive 25 : 20 Wales  Pontypridd RFC Stade Amédée-Domenech, Brive
Zuschauer: 13.000
Schiedsrichter: Jim Fleming (Schottland)
Versuche: Carrat, Lamaison, Travers
Erhöhungen: Lamaison (2)
Straftritte: Lamaison (2)
Bericht Versuche: James, Spiller
Erhöhungen: Jenkins (2)
Straftritte: Jenkins (2)

1. November 1997
17:15 Uhr
Wales  Cardiff RFC 24 : 20 Wales  Llanelli RFC Cardiff Arms Park, Cardiff
Zuschauer: 8.000
Schiedsrichter: Ed Morrison (England)
Versuche: Kacala, Thomas
Erhöhungen: Jarvis (1)
Straftritte: Jarvis (4)
Bericht Versuche: Evans, McBryde, Proctor
Erhöhungen: Warlow (1)
Straftritte: Warlow (1)

ViertelfinaleBearbeiten

8. November 1997
14:15 Uhr
England  Bath Rugby 32 : 21 Wales  Cardiff RFC Recreation Ground, Bath
Zuschauer: 8.200
Schiedsrichter: Didier Mené (Frankreich)
Versuche: de Glanville, Lyle, Ubogu
Erhöhungen: Callard (1)
Straftritte: Callard (5)
Bericht Versuche: Davies (2)
Erhöhungen: Jarvis (1)
Straftritte: Jarvis (3)

8. November 1997
15:30 Uhr
Frankreich  Stade Toulousain 51 : 10 England  Harlequins Stadium Municipal, Toulouse
Zuschauer: 18.000
Schiedsrichter: Derek Bevan (Wales)
Versuche: Bondouy (2), Dispagne, Lacroix, Lapoutge, Ntamack
Erhöhungen: Delaigue (2), Ougier (1)
Straftritte: Ougier (5)
Bericht Versuche: Lacroix
Erhöhungen: Lacroix (1)
Straftritte: Lacroix (1)

9. November 1997
14:15 Uhr
England  London Wasps 18 : 25 Frankreich  CA Brive Loftus Road, London
Zuschauer: 10.481
Schiedsrichter: Chuck Muir (Schottland)
Straftritte: Rees (6)
Bericht Versuche: J. Carrat, S. Carrat, van der Linden
Erhöhungen: Lamaison (2)
Straftritte: Lamaison (2)

9. November 1997
15:20 Uhr
Frankreich  Section Paloise 35 : 18 England  Leicester Tigers Stade du Hameau, Pau
Zuschauer: 12.000
Schiedsrichter: David Davies (Wales)
Versuche: Bernat-Salles, Brusque, Cléda, Leloir
Erhöhungen: Aucagne (3)
Straftritte: Aucagne (3)
Bericht Versuche: Back, Serevi
Erhöhungen: Stransky (1)
Straftritte: Stransky (2)

HalbfinaleBearbeiten

20. Dezember 1997
14:00 Uhr
England  Bath Rugby 20 : 14 Frankreich  Section Paloise Recreation Ground, Bath
Zuschauer: 8.200
Schiedsrichter: Derek Bevan (Wales)
Versuche: Ubogu
Straftritte: Callard (5)
Bericht Versuche: Bernat-Salles
Straftritte: Aucagne (3)

21. Dezember 1997
15:20 Uhr
Frankreich  Stade Toulousain 22 : 22 Frankreich  CA Brive Stadium Municipal, Toulouse
Zuschauer: 26.000
Schiedsrichter: David McHugh (Irland)
Versuche: Bondouy
Erhöhungen: Delaigue (1)
Straftritte: Delaigue (3), Deylaud (2)
Bericht Versuche: Carrat, Magne
Straftritte: Lamaison (4)

CA Brive qualifizierte sich aufgrund der höheren Anzahl erzielter Versuche (2:1).

FinaleBearbeiten

31. Januar 1998
15:30 Uhr
England  Bath Rugby 19 : 18 Frankreich  CA Brive Stade Lescure, Bordeaux
Zuschauer: 36.500
Schiedsrichter: Jim Fleming (Schottland)
Versuche: Callard
Erhöhungen: Callard (1)
Straftritte: Callard (4)
Bericht Straftritte: Lamaison (5)
Dropgoals: Penaud (1)

WeblinksBearbeiten